HTC Desire X

HTC Desire X

  • Betriebssystem Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4 Zoll LCD Touchscreen, 480 x 800 Pixel
  • 4 GB Speicher
mehr Details
HTC Desire XHTC Desire XHTC Desire XHTC Desire X

HTC Desire X

Allgemein
Der Entertainer bietet einen vier Zoll großen Touchscreen mit optischer Laminierung. So sollen Inhalte auch im Sonnenlicht oder aus einem größeren Betrachtungswinkel noch gut auf dem Display erkennbar sein. Im Fokus stehen auf dem HTC Desire X klar die Unterhaltungsfunktionen, wie die Fünf-Megapixel-Kamera oder der Musikplayer mit Beats Audio. Letzteres soll für eine gute Klangqualität auf dem Smartphone sorgen.
HerstellerHTC
Modell-NameDesire X
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2012
MarktstartSeptember 2012
Farben
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 119 mm
Breite: 62 mm
Tiefe: 9,3 mm
Gewicht114 g
Simkarten-TypminiSIM (normale SIM)
Display
Technologie Touchscreen
TypLCD
Größe4 Zoll
Auflösung480 x 800 Pixel
Pixeldichte233 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von HTC

Funktional und betriebssicher – das Smartphone Desire X von HTC

Die Nutzung des Desire X-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. HTC achtet somit auf einfache und simple Steuerung. Teil der Ausstattung beim Desire X: ein Akku, der circa 33 Tage Betrieb im Standby möglich macht sowie ein 4 Zoll großes LCD-Display. Für eine Gesprächszeit von ungefähr 15 Stunden reicht der Akku. Der RAM beträgt 786.432 MB.

Was hat das Desire X in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Um die Leistungsstärke der Grafikkomponenten des Desire X richtig zu bewerten, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Smartphone ist ein LCD-Display verbaut. Die Auflösung des LCD-Displays beträgt 800 x 480 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, platziert das Desire X im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Heißt: Die alleinige Auflösungsleistung des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Spiele bestens. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine wichtige Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden sollte. Beim Desire X befindet sich diese bei 4 Zoll. Diese Bildschirmgröße fordert gängigerweise eine höhere Auflösungsqualität – das Desire X ist in diesem Segment relativ schlecht ausgestattet. Dazu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischer Natur. Die Pixeldichte des Desire X von 233 ppi ist wichtig, um die Qualität des Bildschirms zu evaluieren. Diesbezüglich ist das Desire X eher mau. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb macht der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Ein Gerät, bei dem sich die Augen nah am Bildschirm befinden, sollte über eine hohe Pixeldichte verfügen. Denn nur so bleiben die Darstellungen von Bildbausteinen scharf.

Fotofanatiker aufgepasst – das kann das Desire X

Selbstredend hat HTC dem Desire X eine Kamera spendiert. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 5 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. An verschiedenste Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Desire X besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das Desire X noch ausgestattet ist

Als Software ist Android vorhanden. Die Variante4.0 Ice Cream Sandwich ist hier vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern favorisiert – die Software zeigt sich äußerst anpassungsfähig. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die sinnvoll sind – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 4 GB internem Speicher verfügbar. Mit 114 Gramm ist das Desire X eines der leichtesten Geräte auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Desire X verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks