HTC Desire

HTC Desire

  • Betriebssystem Android 2.1 Eclair
  • 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz
  • 512 MB Speicher
mehr Details

HTC Desire

Allgemein
Es gibt fast nichts, was es nicht kann - das Desire von HTC. Das Android-Smartphone hat einen 1-GHz-Prozessor unter der Haube sitzen, der beim Anschauen von Flash-Filmchen und beim Browsen im Internet seine Stärke und Schnelligkeit ausspielen kann. Online geht der HTC Desire via WLAN, UMTS oder HSDPA/HSUPA.
HerstellerHTC
Modell-NameDesire
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2010
MarktstartApril 2010
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 119 mm
Breite: 60 mm
Tiefe: 11,9 mm
Gewicht135 g
SAR-Wert0,75 W/kg
Display
Technologie Touchscreen
Anmerkungen3,7 Zoll AMOLED-Display, kapazitiver Touchscreen, 480 x 800 Pixel
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von HTC

Smartphone-Effizienz im Blick: Das Desire von HTC

Von HTC kommt das Smartphone Desire, das via Touchdisplay bedient wird. Das Desire bringt nützliche Benefits mit sich: Beispielsweise einen Akku, der circa 15 Tage Standby-Betrieb ermöglicht. Für eine Gesprächszeit von um die 6 Stunden reicht der Akku.

Was bringt die Kamera des Desire?

Selbsterklärend ist eine Kamera verbaut. Die Auflösung der Kamera kommt auf 5 Megapixel. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen. An verschiedenste Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Desire hat eine Autofokus-Funktion.

Weitere wichtige Hard Facts des Desire

Als Software ist Android vorzufinden. Die Version 2.1 Eclair ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist adaptiv und offen. Der Play Store bietet eine gigantische Auswahl an Applikationen. Auch Apps von anderen Plattformen lassen sich herunterladen. Das Gerät ist mit 512 MB internem Speicher verfügbar. Bis zu 32 GB sind drin. Das Desire besitzt ein Gewicht von 135 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks