HTC U11

HTC U11 Dual-SIM

  • Betriebssystem Android 7.1.1 Nougat
  • 12.2 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1440 x 2560 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
HTC U11HTC U11HTC U11HTC U11HTC U11

HTC U11 Dual-SIM

Allgemein
Das HTC U11 bringt als Besonderheit "Edge Sense" mit. Der Nutzer kann durch Drücken des Rahmens mit dem Handy interagieren, etwa Apps starten, die Kamera auslösen oder eine Sprachnachricht aufnehmen. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Kamera mit schnellem Autofokus, USonic-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und die Unterstützung von Google Assistant und Amazon Alexa. Auch optisch macht das HTC U11 was her: Durch reflektierende Materialien soll die Oberfläche an flüssiges Glas erinnern.
HerstellerHTC
Modell-NameU11 Dual-SIM
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartJuni 2017
Einführungspreis749,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
Blau
Rot
AbmessungenHöhe: 154 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 7,9 mm
Gewicht169 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte534 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 5
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von HTC

Das Smartphone U11 Dual-SIM von HTC für effiziente Power

Das Smartphone U11 Dual-SIM von HTC wird über ein Touchdisplay bedient. Teil der Ausstattung beim U11 Dual-SIM: ein Akku, der circa 14 Tage Standby-Betrieb ermöglicht sowie ein 5,5 Zoll großes Display. Der Akku hat während des Telefonierens eine Laufzeit von um die 1 Tag und 1 Stunde.

Es folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist die CPU Qualcomm Snapdragon 835. Der RAM kommt auf 4.096 MB.

Kann das U11 Dual-SIM in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Um die tatsächliche Leistungsqualität der Grafikkomponenten des U11 Dual-SIM ganzheitlich zu analysieren, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 2.560 x 1.440 Pixel. Technologisch kann das U11 Dual-SIM hier ohne Probleme überzeugen. Die pure Auflösungsqualität des Geräts schafft ideale Voraussetzungen für vollkommen feine Darstellungen. Das bedeutet, dass das Gerät alles mitbringt, um Bilder, Videos und sogar Spiele in 3-D darzustellen. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte immer in Relation zur Displaygröße betrachtet werden. Beim U11 Dual-SIM liegt diese bei 5,5 Zoll. Diese im Verhältnis zur Auflösung bedeutet das Optimum an Darstellung und Schärfe! Natürlich, das war noch nicht alles. Elementar zur Einordnung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim HTC auf 534 ppi. Kurzum: Das U11 Dual-SIM liegt im Bereich von Spitzen-Geräten. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, sprich: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Bietet das U11 Dual-SIM eine effiziente Kamera?

Eine Kamera ist bei dem U11 Dual-SIM selbsterklärend vorhanden. Die Kamera-Auflösung kommt auf 12,2 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Qualität von geschossenen Bildern ist vollkommen in Ordnung. Damit keine Bilder verwacklen, hat das Gerät einen Stabilisator. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus.

Welches Betriebssystem, welche Fähigkeiten?

Als Software ist Android beim U11 Dual-SIM vorhanden. Die Variante7.1.1 Nougat ist hier vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern beliebt – die Software präsentiert sich äußerst wandlungsfähig. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Stores. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 2.048 GB möglich. Mit 169 Gramm ist das U11 Dual-SIM Durchschnitt. In welcher Farbe das U11 Dual-SIM verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Weiß, Silber / Grau, Blau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Das U11 Dual-SIM macht NFC möglich
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks