Honor 7S

Huawei Honor 7S

  • Betriebssystem Android 8.1 Oreo
  • 13 Megapixel-Kamera mit Fotolicht
  • 5,45 Zoll Touchscreen, 720 x 1440 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S
  • Modell-Auswahl
    Honor 7S
    Farbe / Speicher
Filter
119,00 € Zum Shop

Huawei Honor 7S

Allgemein
Das Honor 7S besitzt als erstes Einsteiger-Smartphone der Huawei-Tochter ein großes Display im 18:9-Format. Es ist mit einem Selfie-Licht bestückt und mit der Funktion "Loud Voice Call", mit der Telefonieren vor einem lauten Hintergrund besser möglich sein soll. Dafür muss der Lautstärkeregler nach oben gedrückt werden. Intelligentes Energiemanagement soll dafür sorgen, dass der Akku lange durchhält. Neben der Speicherkarte passt auch eine zweite SIM ins Smartphone.
HerstellerHuawei
Modell-NameHonor 7S
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2018
MarktstartJuli 2018
Einführungspreis119,90 €
Farben
Schwarz
Gold
Blau
AbmessungenHöhe: 146,5 mm
Breite: 70,9 mm
Tiefe: 8,3 mm
Gewicht142 g
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,45 Zoll
Auflösung720 x 1440 Pixel
Pixeldichte295 ppi
Anmerkungen18:9-Format
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Huawei

Funktional und pflichtbewusst – das Smartphone Honor 7S von Huawei

Von Huawei kommt das Smartphone Honor 7S, das über ein Touchdisplay bedient wird. Mit dabei beim Honor 7S: ein 5,45 Zoll großes Display.

Mit welcher Arbeitsleistung das Honor 7S aufwartet

Im Inneren dieses Geräts ist der Mikroprozessor Mediatek MT6739. Der Arbeitsspeicher kommt auf eine Größe von 2.048 MB.

Kann das Honor 7S bei der Grafik überzeugen?

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt vor allen Dingen auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Daher hier nun ein genauer Blick auf das, was das Huawei Honor 7S mitbringt. Das Honor 7S besitzt ein Display mit einer Auflösung von 1.440 x 720 Pixel. Im Vergleich mit dem Marktangebot landet das Huawei hier folgerichtig im Mittelfeld. Heißt: Die pure Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Spiele bestens. Nicht vergessen: Man sollte grundsätzlich die Auflösung in Relation zur Bildschirmgröße betrachten! Beim Honor 7S befindet sich diese bei 5,45 Zoll. Diese Bildschirmabmessung verlangt eigentlich eine höhere Auflösungsqualität – das Honor 7S ist hier im Endeffekt verbesserungswürdig ausgestattet. Natürlich, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Essentiell zur Analyse der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Honor 7S 295 ppi. Hier schneidet das Huawei leider schlecht ab. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Die Bildbausteine des Honor 7S-Displays sollten nicht einzeln zu erkennen sein. Doch wenn sich das Auge zu nah am Display befindet, sieht man die einzelnen Pixel.

Was leistet die Kamera des Honor 7S?

Natürlich ist eine Kamera vorzufinden. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 13 MP. Damit kann sich das Honor 7S gegen die breite Masse behaupten. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. Bei diesem Modell ist die Variante 8.1 Oreo vorinstalliert. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Mit 142 Gramm ist das Honor 7S eines der leichtesten Modelle auf dem Markt. In welcher Farbe das Honor 7S verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Gold und Blau.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Das Honor 7S kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks