Huawei Nova

Huawei nova

  • Betriebssystem Android 6
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Huawei NovaHuawei Nova

Huawei nova

Allgemein
Huawei hat das nova mit einer Vielzahl an technischen Features ausgestattet. Die Kamera soll dank starkem Objektiv und Bildsensor auch bei schwierigeren Lichtverhältnissen solide Bildergebnisse liefern. Der "Make up"- und "Beauty-Mode" vereinfachen das Schießen von Portraits. Mit der Fingerprint-3.0-Technologie lässt sich das Gerät mit einem Tipp entsperren. Auch Selfies lassen sich über den 3D-Fingerabdrucksensor auslösen.
HerstellerHuawei
Modell-Namenova
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartOktober 2016
Einführungspreis379,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 141,2 mm
Breite: 69,1 mm
Tiefe: 7,7 mm
Gewicht146 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte441 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum nova

IFA 2016: Huawei Nova im Hands-on-Test - Mittelmäßig und nicht konkurrenzfähig?

Weitere Smartphones von Huawei

Smartphone-Effektivität deutlich gemacht: Das nova von Huawei

Die Nutzung des nova-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Huawei achtet offensichtlich auf schnelle und logische Steuerung. Das nova bringt nützliche Vorteile mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der im Standby circa 16 Tage durchhält und ein 5 Zoll großes IPS-Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von um die 7 Stunden.

Die Arbeitsleistung des nova im Überblick

Das Gerät hat einen Prozessor des Typs Qualcomm MSM8953 verbaut. Der Arbeitsspeicher kommt auf eine Größe von 3.072 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des nova zusammengefasst

Grafik ist nicht gleich Grafik – es kommt primär auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Deshalb hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Huawei nova mitbringt. Bei diesem Smartphone ist ein IPS-Display verbaut. Das IPS-Display des nova hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, platziert das nova im Vergleich mit ähnlichen Geräten im Mittelfeld. Heißt: Die reine Auflösungsleistung des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind im Endeffekt für das Gerät easy to handle! Zur eigentlichen Bewertung sollte man wissen, dass es bei Displays nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die in Verbindung zur Auflösung betrachtet werden muss. Das nova hat einen 5 Zoll großen Bildschirm. Das nova ist mit der soeben genannten Bildschirmabmessung und der vorliegenden Auflösungsqualität stark ausgestattet. Noch mehr technische Fähigkeiten sollte man im Auge behalten. Die Pixeldichte des nova von 441 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays zu evaluieren. Diese Leistung ist absolut akzeptabel, kleine Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit klar besseren Modellen mit über 500 ppi zu erkennen. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb macht der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an den Smartphone-Bildschirm heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Pixel sind nämlich viel feiner.

Bietet das nova eine leistungsstarke Kamera?

Eine Kamera ist bei dem nova selbstverständlich vorzufinden. Die Auflösung der Kamera erzielt 12 MP. Im Vergleich mit anderen Geräten ist das nova hier gut ausgestattet. Die Bilder, die man macht, sind dennoch von einer guten Qualität. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des nova verfügt über eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das nova noch ausgestattet ist

Android ist als Betriebssystem vorhanden. Bei diesem Gerät ist die Variante 6 vorinstalliert. Android gilt als äußerst adaptiv und offen programmiert. Wer auf der Suche nach guten Zusatzprogrammen ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Quellen stehen bereit. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Das Maximum liegt bei 128 GB. Mit 146 Gramm ist das nova eines der leichtesten Modelle auf dem Markt. In folgenden Farben ist das nova verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks