LG Leon

LG Leon

  • Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
  • 5 Megapixel-Kamera mit Fotolicht
  • 4,5 Zoll LCD Touchscreen, 480 x 854 Pixel
  • 8 GB Speicher
mehr Details
LG LeonLG Leon

LG Leon

Allgemein
Das Leon von LG sieht als Mittelklasse-Gerät wegen der eleganten Farbe besonders edel aus. Aber auch die Innenausstattung kann sich sehen lassen: Da wäre etwa der Quad-Core-Prozessor, der mit einer Geschwindigkeit von 1,3 Gigahertz taktet, oder Android 5.0 Lollipop als Betriebssystem. Das Smartphone gibt es in zwei Varianten, einmal als 3G- und als 4G-Version.
HerstellerLG
Modell-NameLeon
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartApril 2015
Einführungspreis139,00 €
Farben
Weiß
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 129 mm
Breite: 65 mm
Tiefe: 10,99 mm
Gewicht139 g
Display
Technologie Touchscreen
TypLCD
Größe4,5 Zoll
Auflösung480 x 854 Pixel
Pixeldichte218 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von LG

Das Smartphone Leon von LG für effiziente Performance

Das Verwenden des Leon-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. LG achtet also auf schnell ersichtliche und logische Steuerung. Das Leon bringt praktische Benefits mit sich: Beispielsweise ein 4,5 Zoll großes LCD-Display und einen Akku, der im Standby circa 21 Tage durchhält. Der Akku bringt eine maximale Gesprächszeit von bis zu 14 Stunden.

Nun einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Seine Rechenleistung erhält das Gerät vom Mediatek MT6582-Prozessor. Dazu kommt noch der RAM mit einer Größe von 1.024 MB.

Was hat das Leon in Bezug auf die Grafik auf Lager?

Um die tatsächliche Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Leon vollumfänglich zu bewerten, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Mobiltelefon ist ein LCD-Bildschirm vorhanden. Die Auflösung des LCD-Bildschirms beträgt 854 x 480 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das Leon im Vergleich mit dem Marktangebot im Mittelfeld. Also erzielt das Gerät von LG eine überzeugende Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind somit für das Gerät easy to handle! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden sollte. Diese kommt auf 4,5 Zoll. Diese Bildschirmgröße verlangt gängigerweise eine bessere Auflösungsqualität – das Leon ist in diesem Bereich relativ verbesserungswürdig ausgestattet. Dazu kommt nun noch mehr Input technischer Natur. Wie schon erwähnt: Nicht allein die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 218 ppi ist entscheidend. Diesbezüglich ist das Leon eher mau. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Das Leon bringt zu große Bildbausteine. Befindet sich das Auge zu nah am Smartphone-Display, wirkt die Darstellung unscharf, weil die Bildbausteine auffallen.

Bietet das Leon eine leistungsstarke Kamera?

Eine Kamera ist bei dem Leon selbstredend vorzufinden. Die Auflösung der Kamera erreicht 5 MP. Diese Auflösungsqualität ist eigentlich zu wenig. Schießt man Bilder mit der Kamera, wird man wohl mit erkennbaren Pixeln rechnen müssen.

Weitere nützliche Fakten des Leon

Android ist als Software vorhanden. Bei diesem Gerät ist die Version 5.0 Lollipop vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Verwendern beliebt – die Software präsentiert sich überaus adaptiv. Wer auf der Suche nach nützlichen Zusatzprogrammen ist, findet diese im Google Play Store. Und auch andere Stores kann man nutzen. Das Gerät ist mit 8 GB internem Speicher verfügbar. Das Maximum liegt bei 32 GB. Das Leon hat ein Gewicht von 139 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt. In welcher Farbe das Leon verfügbar ist? Hier die Antwort: Weiß, Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Leon kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks