Moto G5S Plus

Motorola Moto G5s Plus

  • Betriebssystem Android 7.1 Nougat
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Moto G5S PlusMoto G5S PlusMoto G5S Plus

Motorola Moto G5s Plus

Allgemein
Das Moto G5s Plus bietet eine Dual-Kamera mit 13 Megapixeln sowie eine Frontkamera mit Weitwinkel und Panorama-Modus, mit dem auch größere Gruppen aufs Selfie passen. Ein weiteres Feature ist der multifunktionale Fingerabdrucksensor, mit dem nicht nur das Smartphone entsperren, sondern auch mobil bezahlen oder durchs Smartphone-Menü navigieren kann. Der Akku mit Schnelllade-Technik soll den ganzen Tag durchhalten und mit nur 15 Minuten Ladezeit wieder fünf Stunden laufen.
HerstellerMotorola
Modell-NameMoto G5s Plus
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartSeptember 2017
Einführungspreis299,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 154 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 9,5 mm
Gewicht170 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
AnmerkungenGorilla Glass
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Motorola

Das Smartphone Moto G5s von Motorola für funktionale Leistung

Das Smartphone G5s Plus von Motorola wird über ein Touchdisplay bedient. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das G5s Plus ein 5,5 Zoll großes Display.

Nun einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Das Gerät hat einen Prozessor mit der Bezeichnung Qualcomm Snapdragon 625 verbaut. Mit 3.072 MB ist zudem die Größe des Arbeitsspeichers angegeben.

Was hat das Moto G5s Plus grafisch zu bieten?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Moto G5s Plus ganzheitlich zu vergleichen, betrachten wir sie wie folgt: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Die Auflösung des Displays beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, positioniert das Motorola im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Heißt: Die alleinige Auflösungsleistung des Geräts ist konkurrenzfähig. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Spiele bestens. Darauf achten: Man sollte grundsätzlich die Auflösung im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachten! Das Moto G5s Plus hat einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Displayabmessungen des Moto G5s Plus sind überzeugend aufeinander abgestimmt. Noch weitere technische Fertigkeiten gilt es im Auge zu behalten. Wie bereits gesagt: Nicht allein die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 401 ppi ist zu beachten. Diese Leistung ist vollkommen in Ordnung, kleine Unterschiede sind nur im direkten Vergleich mit deutlich besseren Geräten mit über 500 ppi zu erkennen. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche beschrieben. Dieser Wert ist überaus genau, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Pixel sind nämlich viel feiner.

Was leistet die Kamera des Moto G5s Plus?

Selbstredend ist eine Kamera vorzufinden. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 13 Megapixel. Im Vergleich mit anderen Geräten ist das Moto G5s Plus hier gut ausgestattet. Man erwirkt dadurch, dass sich Bilder von starker Qualität schießen lassen. Damit keine Bilder verwacklen, verfügt das Gerät über einen Stabilisator. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion versehen.

Welches Betriebssystem, welche Benefits?

Als Betriebssystem ist Android beim Moto G5s Plus vorhanden. Bei diesem Modell ist die Variante 7.1 Nougat vorinstalliert. Android gilt als durch und durch flexibel und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die es einem angetan haben – oder man nutzt andere Stores. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 128 GB möglich. Mit 170 Gramm ist das Moto G5s Plus Mittelmaß. In welcher Farbe das Moto G5s Plus verfügbar ist? Hier die Antwort: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Das Moto G5s Plus macht NFC möglich
Top