HanseMerkur EZK

Motorola Moto Z3 Play

  • Betriebssystem Android 8.1 Oreo
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 6,01 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1080 x 2160 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Motorola Moto Z3 PlayMotorola Moto Z3 PlayMotorola Moto Z3 Play

Motorola Moto Z3 Play

Allgemein
Das Moto Z3 Play bietet ein nahezu randloses Display, eine duale Hauptkamera (eine für Aufnahmen bei schwachem Licht, eine für die Tiefenschärfe) und intelligente Gestensteuerung. An der Seite ist ein Fingerabdrucksensor zur Entsperrung des Smartphones oder für mobiles Bezahlen integriert. Die Entsperrung ist zusätzlich durch die Gesichtserkennung des Moto Z3 Play möglich. Mit den Moto Mods kann man diverse Module wie einen zusätzlichen Akku oder Stereo-Lautsprecher ans Smartphone andocken.
HerstellerMotorola
Modell-NameMoto Z3 Play
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2018
MarktstartJuli 2018
Farben
Schwarz
Weiß
Blau
AbmessungenHöhe: 156,6 mm
Breite: 76,5 mm
Tiefe: 6,75 mm
Gewicht156 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe6,01 Zoll
Auflösung1080 x 2160 Pixel
Pixeldichte402 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 3
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Motorola

Das Smartphone Moto Z3 von Motorola für effiziente Leistung

Von Motorola kommt das Smartphone Moto Z3 Play, das über ein Touchdisplay bedient wird. Teil der Ausstattung beim Moto Z3 Play: ein 6,01 Zoll großes Super AMOLED-Display.

Mit welcher Arbeitsleistung das Moto Z3 Play versehen ist

In diesem Gerät ist einen Prozessor des Typs Qualcomm Snapdragon 636 verbaut. Der Arbeitsspeicher kommt auf eine Größe von 4.096 MB.

Die grafischen Fertigkeiten des Moto Z3 Play im Überblick

Um die Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Moto Z3 Play richtig zu vergleichen, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Das Moto Z3 Play besitzt ein sogenanntes Super AMOLED-Display. Dies ist absolut die beste Entwicklungsstufe in puncto Display-Technologie. Dahinter verbirgt sich eine spezielle Entwicklung aus dem Hause Samsung. Dadurch sind Farbechtheit, Schärfe und Kontrastqualität nochmals deutlich verbessert. Die Auflösung des Super AMOLED-Bildschirms beträgt 2.160 x 1.080 Pixel. Technologisch kann das Moto Z3 Play hier ohne Weiteres überzeugen. Das Gerät kommt damit auf eine überaus scharfe Auflösungsqualität. Damit sind die Voraussetzungen für 3-D Animationen bestens. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Bildschirmen nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine wichtige Rolle, die in Verbindung zur Auflösung gesehen werden sollte. Beim Moto Z3 Play befindet sich diese bei 6,01 Zoll. Auflösungsqualität und Displayabmessungen des Moto Z3 Play sind stark aufeinander abgestimmt. Hinzu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Elementar zur Analyse der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Moto Z3 402 ppi. Damit liegt das Smartphone von Motorola im überzeugenden Mittelfeld. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche ausgegeben. Dieser Wert ist genauer, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Das Moto Z3 Play kann ja bekannterweise mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert brillieren. Die Bildbausteine sind also sehr fein, anders als bei einem TV. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von beispielsweise 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Bietet das Moto Z3 Play eine überzeugende Kamera?

Eine Kamera ist bei dem Moto Z3 Play natürlich vorhanden. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 12 MP. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Bilder, die man knipst, sind dennoch von einer guten Qualität. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus und ein Fotolicht. Bei diesem Modell ist die Variante 8.1 Oreo vorinstalliert. Das Gerät ist mit 32 GB oder 64 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 2.048 GB sind möglich. Mit 156 Gramm ist das Moto Z3 Play Durchschnitt. In welcher Farbe das Moto Z3 Play verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Wei� und Blau.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Moto Z3 Play kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das Moto Z3 Play macht NFC möglich
Top