Nokia Lumia 1520

Nokia Lumia 1520

  • Betriebssystem Windows Phone 8
  • 20 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 6 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Nokia Lumia 1520Nokia Lumia 1520Nokia Lumia 1520Nokia Lumia 1520

Nokia Lumia 1520

Allgemein
Das Nokia Lumia 1520 kann mit einem 2,2 GHz starken Quad-Core-Prozessor und einer 20-Megapixel-Kamera mit dualem LED-Blitz und PureView-Technologie aufwarten. Über die Frontkamera kann man Videotelefonate führen oder auch HD-Videos aufnehmen. Ergänzend zu den Apps Nokia Kamera und Nokia Storyteller bietet das Lumia 1520 ein Full-HD-Display, Nokia Rich Recording und vier eingebaute Mikrofone sowie ein vorinstalliertes Office-Paket.
HerstellerNokia
Modell-NameLumia 1520
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2013
MarktstartDezember 2013
Einführungspreis799,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Gelb
AbmessungenHöhe: 163 mm
Breite: 85 mm
Tiefe: 8,7 mm
Gewicht209 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe6 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte367 ppi
AnmerkungenCorning Gorilla Glass 2, 16 Millionen Farben
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Nokia

Effizient und pflichtbewusst – das Smartphone Lumia 1520 von Nokia

Der Gebrauch des Lumia 1520-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Nokia achtet somit auf einfache und logische Steuerung. Mit dabei beim Lumia 1520: ein 6 Zoll großes IPS-Display sowie ein Akku, der circa 32 Tage Betrieb im Standby möglich macht. Der Akku reicht für eine Gesprächszeit von um die 1 Tag und 1 Stunde.

Mit welcher Arbeitsleistung das Lumia 1520 versehen ist

Das Lumia 1520 hat einen Prozessor des Typs Qualcomm Snapdragon 800 verbaut. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 2.048 MB.

Was hat das Lumia 1520 in Bezug auf die Grafik auf Lager?

Um die Leistungsstärke der Grafikkomponenten des Lumia 1520 vollumfänglich zu bewerten, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Smartphone ist ein IPS-Display vorhanden. Das IPS-Display des Lumia 1520 zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, positioniert das Lumia 1520 im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Das Gerät kommt somit auf eine gute Auflösungsleistung. Das bedeutet, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Spiele und auch Bilder entsprechend gut darzustellen. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Displays nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Displaygröße eine nicht zu vernachlässigende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden muss. Das Lumia 1520 verfügt über einen 6 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Displayabmessungen des Lumia 1520 sind gut aufeinander abgestimmt. Hinzu kommt nun noch mehr Input technischer Natur. Wichtig zur Einordnung der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Lumia 1520 367 ppi. Lediglich Geräte, die einen Wert über 500 ppi erreichen, sind da wirklich optisch stärker als das Lumia 1520. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche beschrieben. Dieser Wert ist sehr genau, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Das Lumia 1520 kann ja mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert überzeugen. Die Pixel sind also überaus fein, anders als bei einem TV. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von zum Beispiel 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Was kann die Kamera des Lumia 1520?

Natürlich ist eine Kamera vorhanden. Die Kamera-Auflösung liegt bei 20 MP. Damit kann das Lumia 1520 definitiv punkten. Mit solch einer Auflösung lassen sich außerordentlich scharfe Bilder schießen. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Lumia 1520 hat eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Weitere nützliche Fakten des Lumia 1520

Als Software ist Android vorzufinden. Die Variante8 ist hier vorinstalliert. Das Betriebssystem von Windows lässt sich simpel bedienen. Wer Apps installieren will, findet diese ausschließlich im Windows Phone Store. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 64 GB drin. Das Lumia 1520 kommt auf ein Gewicht von 209 Gramm und ist damit eines der schwereren Modelle auf dem Markt. Das Lumia 1520 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Weiß und Gelb.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Lumia 1520 macht NFC möglich
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks