Nokia Lumia 800

Nokia Lumia 800

  • Betriebssystem Windows Phone 7.5 Mango
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 3,7 Zoll AMOLED Touchscreen, 480 x 800 Pixel
  • 16384 MB Speicher
mehr Details
Nokia Lumia 800Nokia Lumia 800Nokia Lumia 800Nokia Lumia 800

Nokia Lumia 800

Allgemein
Das Nokia Lumia 800 ist eines der ersten Nokia-Smartphones mit Windows Phone. Dessen bekannte Kachelansicht soll zum Beispiel helfen, alle wichtigen Kontakte im Blick zu haben. Für eine brillante Grafik sorge das 3,7 Zoll große AMOLED-Clear-Black-Display, das über einen eigenen Grafik-Prozessor verfügt. Unter der Haube des Lumia 800 wurde ein starker 1,4-GHz-Prozessor verbaut, dank dem kaum Ruckler auftreten dürften.
HerstellerNokia
Modell-NameLumia 800
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2011
MarktstartNovember 2011
Einführungspreis499,00 €
Farben
Schwarz
Blau
Pink
AbmessungenHöhe: 116,5 mm
Breite: 61,2 mm
Tiefe: 12,1 mm
Gewicht142 g
SAR-Wert0,94 W/kg
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe3,7 Zoll
Auflösung480 x 800 Pixel
Pixeldichte252 ppi
Anmerkungen16,7 Millionen Farben, kratzfest durch gewölbtes Corning Gorilla Glass
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Lumia 800

Weitere Smartphones von Nokia

Effektiv und zuverlässig – das Smartphone Lumia 800 von Nokia

Die Bedienung des Lumia 800-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Nokia achtet somit auf schnell ersichtliche und simple Steuerung. Mit dabei beim Lumia 800: ein 3,7 Zoll großes AMOLED-Display sowie ein Akku, der im Standby circa 13 Tage durchhält. Für eine Gesprächszeit von um die 13 Stunden reicht der Akku.

Mit welcher Arbeitsleistung das Lumia 800 versehen ist

Die Computerpower erhält das Gerät von der Qualcomm MSM8255-CPU. Der RAM beträgt 524.288 MB.

Die grafischen Fertigkeiten des Lumia 800 en detail

Überzeugende Grafik Bulletpoints bringen nichts – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Deshalb hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Nokia Lumia 800 mitbringt. Das Smartphone besitzt ein AMOLED-Display. Über eine eigene Stromverbindung werden die Pixel individuell zum Leuchten gebracht. Dadurch wird die Farbe Schwarz perfekt dargestellt – optimale Kontrastwerte sind die Folge. Das AMOLED-Display des Lumia 800 hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixel. Diese Auflösung ist okay, positioniert das Lumia 800 vergleichsweise im Mittelfeld. Hierbei erzielt das Gerät von Nokia eine gute Auflösungsqualität. Das bedeutet, dass das Gerät alles mitbringt, um Videosequenzen, Games und auch Bilder entsprechend gut darzustellen. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Displays nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Displaygröße eine wichtige Rolle, die in Verbindung zur Auflösung gesehen werden muss. Beim Lumia 800 befindet sich diese bei 3,7 Zoll. Die Auflösung des Lumia 800 ist zu bescheiden, als dass sie auf der angegebenen Bildschirmabmessung überzeugende Leistung schafft. Noch mehr technische Fähigkeiten sollte man im Auge haben. Die Pixeldichte des Lumia 800 von 252 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Displays zu evaluieren. Diesbezüglich ist das Nokia eher mau. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb macht der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Das Lumia 800 bringt zu große Bildbausteine. Befindet sich das Auge zu nah am Smartphone-Display, wirkt die Darstellung unscharf, weil die Bildbausteine auffallen.

Fotonerds aufgepasst – das leistet das Lumia 800

Natürlich ist eine Kamera verbaut. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 8 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist eigentlich zu wenig. Schießt man Bilder mit der Kamera, wird man wohl mit erkennbaren Pixeln rechnen müssen. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus und ein Fotolicht.

Weitere essentielle Fakten des Lumia 800

Android ist als Betriebssystem vorhanden. Dieses ist in der Version 7.5 Mango vorinstalliert. Das Betriebssystem von Windows lässt sich simpel steuern. Nur im Windows Phone Store stehen Apps zum Download bereit. Das Gerät ist mit 16384 MB internem Speicher verfügbar. Mit 142 Gramm ist das Lumia 800 eines der leichtesten Geräte auf dem Markt. In welcher Farbe das Lumia 800 verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Blau und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Micro-Karte verbaut werden
  • Das Lumia 800 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks