Samsung Galaxy S8 / S8+

Samsung Galaxy S8

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 12 Megapixel-Kamera mit Bildstabilisator
  • 5,8 Zoll Super-AMOLED Touchscreen, 1440 x 2960 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy S8 / S8+Samsung Galaxy S8/S8+Samsung Galaxy S8 / S8+Samsung Galaxy S8 / S8+

Samsung Galaxy S8

Allgemein
Das Infinity-Display des Galaxy S8 geht über die Seiten hinaus und dann nahtlos in den Alu-Unibody über, so dass eine komplett glatte Oberfläche entsteht. Im Inneren steckt ein leistungsfähiger Prozessor auf 10-Nanometer-Basis und mit vier GB Arbeitsspeicher. Das Galaxy S8 ist nach IP68 vor Wasser und Staub geschützt. Neben der Sicherheitslösung Samsung Knox besitzt das Smartphone eine Gesichts- und Iriserkennung sowie einen Fingerabdrucksensor. Zudem ist der Sprachassistent Bixby an Bord.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy S8
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartApril 2017
Einführungspreis799,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Blau
Pink
AbmessungenHöhe: 149 mm
Breite: 68 mm
Tiefe: 8 mm
Gewicht155 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypSuper-AMOLED
Größe5,8 Zoll
Auflösung1440 x 2960 Pixel
Pixeldichte568 ppi
AnmerkungenCorning Gorilla Glass 5
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Galaxy S8

Da sind sie: Samsung Galaxy S8 & S8+

Samsung Galaxy S8: Wir gehen ins Detail... beim Verivox-Test

Der Vergleich: Samsung Galaxy S8 vs. LG G6

Weitere Smartphones von Samsung

Smartphone-Performance deutlich gemacht: Das Galaxy S8 von Samsung

Das Verwenden des Galaxy S8-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Samsung achtet somit auf einfache und logische Steuerung. Das Galaxy S8 bringt praktische Vorteile mit sich: So zum Beispiel ein 5,8 Zoll großes Display.

Die Arbeitsleistung des Galaxy S8 en detail

Seine Rechenleistung erhält das Gerät von der Exynos 8895-CPU. Der RAM hat eine Größe von 4.096 MB.

Die grafischen Fertigkeiten des Galaxy S8 zusammengefasst

Wie gut ist die Grafikqualität des Galaxy S8? Das Ergebnis liefert eine Überprüfung der Einzelkomponenten – nachfolgend schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Die Auflösung des Displays beträgt 2.960 x 1.440 Pixel. Demgemäß liegt das Smartphone von Samsung technologisch sehr weit vorne. Die pure Auflösungsqualität des Geräts schafft ideale Voraussetzungen für vollkommen feine Darstellungen. Die Abbildung von Bildern, das Abspielen von Videos und selbst Spiele in 3-D sind folgerichtig für das Modell easy to handle! Wichtig: Man muss immer die Auflösung in Relation zur Displaygröße betrachten! Beim Galaxy S8 liegt diese bei 5,8 Zoll. Diese im Verhältnis zur Auflösung bringt das Optimum an Darstellung und Schärfe! Aufgepasst, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Die Pixeldichte des Galaxy S8 von 568 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays zu evaluieren. Solche Werte zeigen Smartphones, die als Highend-Geräte bewertet sind. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ergibt der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Galaxy S8 überzeugt ja mit einem sehr hohen ppi-Wert. Die Pixel sind also sehr fein, anders als bei einem TV. Die großen TV-Displays haben einen ppi-Wert von zum Beispiel 50, weil die Augen weiter vom Bildschirm entfernt sind.

Was bringt die Kamera des Galaxy S8?

Selbstredend hat Samsung dem Galaxy S8 eine Kamera spendiert. Dabei erreicht diese eine Auflösung von 12 MP. Damit kann sich das Galaxy S8 gegen die breite Masse behaupten. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. Bei diesem Modell ist die Variante 7.0 Nougat vorinstalliert. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Das Limit liegt bei 256 GB. Mit 155 Gramm ist das Galaxy S8 durchschnittlich schwer. In folgenden Farben ist das Galaxy S8 verfügbar: Schwarz, Silber / Grau, Blau und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Galaxy S8 macht NFC möglich
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks