Sony Xperia M4 Aqua

Sony Xperia M4 Aqua

  • Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus
  • 5 Zoll Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 8 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia M4 Aqua Sony Xperia M4 AquaSony Xperia M4 Aqua

Sony Xperia M4 Aqua

Allgemein
Ein besonderes Merkmal bei dem Xperia M4 Aqua von Sony ist die Möglichkeit, sogar unter Wasser zu fotografieren. Bei verschlossenen Abdeckungen ist ein halbstündiger Tauchgang in einer Wassertiefe von 1,5 Meter unproblematisch. Mit den 52 voreingestellten Kamera-Profilen dürfte so ziemlich jeder Schnappschuss gelingen, selbst unter schwierigeren Bedingungen. Die Frontkamera mit Weitwinkel eignet sich bestens auch für Gruppen-Selfies.
HerstellerSony
Modell-NameXperia M4 Aqua
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartJuni 2015
Einführungspreis279,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
Rot
AbmessungenHöhe: 145 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 7,3 mm
Gewicht140 g
Display
Technologie Touchscreen
Größe5 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte294 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Das Smartphone M4 Aqua von Sony für überzeugende Performance

Das Smartphone M4 Aqua von Sony wird über ein Touchdisplay bedient. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das M4 Aqua einen Akku, der im Standby circa 32 Tage durchhält und ein 5 Zoll großes Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von annähernd 13 Stunden.

Die Arbeitsleistung des Xperia M4 Aqua aufgeschlüsselt

Seine Computerpower erhält das Gerät vom Qualcomm MSM8939-Prozessor. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 2.048 MB.

Was hat das Xperia M4 Aqua in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Xperia M4 Aqua ganzheitlich zu analysieren, betrachten wir sie wie folgt: Einmal für sich alleine, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Das Xperia M4 Aqua hat ein Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, platziert das Xperia M4 vergleichsweise im Mittelfeld. Hierbei erreicht das Gerät von Sony eine gute Auflösungsqualität. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind im Endeffekt für das Gerät kein Problem! Nicht vergessen: Man sollte grundsätzlich die Auflösung in Relation zur Bildschirmgröße betrachten! Beim Xperia M4 Aqua befindet sich diese bei 5 Zoll. Die Auflösung des Xperia M4 Aqua ist zu bescheiden, als dass sie auf der angegebenen Displayabmessung überzeugende Leistung schafft. Dazu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischer Natur. Wichtig zur Einordnung der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die befindet sich beim Xperia M4 Aqua bei 294 ppi. Hier schneidet das Xperia M4 Aqua leider schlecht ab. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist sehr exakt, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Ein Gerät, bei dem sich die Augen nah am Bildschirm befinden, sollte über eine hohe Pixeldichte verfügen. Denn nur so bleiben die Darstellungen von Bildbausteinen scharf.

Fotonerds aufgepasst – das leistet das Xperia M4 Aqua

Selbstredend hat Sony dem Xperia M4 Aqua eine Kamera verpasst. Die Auflösung der Kamera erreicht 13 Megapixel. Damit kann sich das Xperia M4 Aqua gegen die breite Masse behaupten. Die Qualität von geknipsten Bildern ist vollkommen in Ordnung.

Weitere essentielle Fakten des Xperia M4 Aqua

Als Betriebssystem ist Android vorzufinden. Bei diesem Modell ist die Variante 5.0 Lollipop vorinstalliert. Android gilt als äußerst adaptiv und offen programmiert. Der Play Store bietet eine riesige Auswahl an Applikationen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich installieren. Das Gerät ist mit 8 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 32 GB drin. Das Xperia M4 Aqua kommt auf ein Gewicht von 140 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Xperia M4 Aqua verfügbar: Schwarz, Weiß, Silber / Grau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia M4 Aqua kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Das Xperia M4 Aqua macht NFC möglich
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks