Sony Xperia SP

Sony Xperia SP

  • Betriebssystem Android 4.1
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 4,6 Zoll TFT Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 8 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia SPSony Xperia SPSony Xperia SPSony Xperia SPSony Xperia SP

Sony Xperia SP

Allgemein
Das Sony Xperia SP unterstützt LTE für schnelles browsen im mobilen Internet. Darüber hinaus ist es mit einem 4,6 Zoll großen Reality-Display bestückt, auf dem sich Filme und Videos in Full-HD mit 1080p wiedergeben lassen. Für Videotelefonie und Chats steht eine Zweitkamera an der Vorderseite zur verfügung. Der interne Speicher ist acht GB groß und kann mittels microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Das Gerät hat einen microSIM-Kartenschacht, normale Handykarten können somit nicht eingeschoben werden.
HerstellerSony
Modell-NameXperia SP
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2013
MarktstartJuni 2013
Einführungspreis419,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Rot
AbmessungenHöhe: 130 mm
Breite: 67 mm
Tiefe: 9,98 mm
Gewicht155 g
SAR-Wert0,79 W/kg
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe4,6 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte319 ppi
Anmerkungenmit Handschuhen bedienbar (Glove Mode), kratzfestes Mineralglas
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Funktional und betriebssicher – das Smartphone Xperia SP von Sony

Die Bedienung des Xperia SP-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Sony achtet offensichtlich auf schnell ersichtliche und smarte Steuerung. Teil der Ausstattung beim Xperia SP: ein Akku, der circa 28 Tage Betrieb im Standby möglich macht sowie ein 4,6 Zoll großes TFT-Display. Für eine Gesprächszeit von annähernd 14 Stunden reicht der Akku.

Die Arbeitsleistung des Xperia SP en detail

Das Herz dieses Geräts ist der Prozessor Qualcomm Snapdragon S4. Dazu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 1.024 MB.

Was hat das Xperia SP in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Grafik ist nicht gleich Grafik – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Aus diesem Grund hier nun ein genauer Blick auf das, was das Sony Xperia SP mitbringt. Bei diesem Smartphone ist ein TFT-Bildschirm verbaut. Der TFT-Bildschirm des Sony hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Mit dieser Auflösungsleistung landet das Xperia SP im Vergleich mit ähnlichen Modellen im Mittelfeld. Hierbei erwirkt das Gerät von Sony eine überzeugende Auflösungsleistung. Das heißt, dass das Modell alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden muss. Das Xperia SP besitzt einen 4,6 Zoll großen Bildschirm. Tatsächlich passen die Bildschimgröße und die Auflösungsqualität des Sony Xperia SP gut zueinander. Natürlich, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Essentiell zur Einordnung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim Sony auf 319 ppi. Diese Leistung ist vollkommen adäquat, graduelle Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit eindeutig besseren Modellen mit über 500 ppi zu sehen. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist überaus genau, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Aufgrund der Nähe zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Was bringt die Kamera des Xperia SP?

Eine Kamera ist bei dem Xperia SP selbsterklärend vorzufinden. Die Auflösung der Kamera liegt bei 8 MP. Diese Auflösungsqualität ist eigentlich zu wenig. Die Qualität der Bilder, die man schießt, ist nicht wirklich gut. Damit keine Bilder verwacklen, besitzt das Gerät einen Stabilisator. An verschiedenste Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Xperia SP hat eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das Xperia SP noch versehen ist

Als Software ist Android beim Xperia SP vorhanden. Bei diesem Gerät ist die Variante 4.1 vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern beliebt – die Software präsentiert sich überaus wandlungsfähig. Wer auf der Suche nach guten Zusatzprogrammen ist, wird im Google Play Store fündig. Und auch andere Quellen kann man nutzen. Das Gerät ist mit 8 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 64 GB drin. Mit 155 Gramm ist das Xperia SP Mittelmaß. In folgenden Farben ist das Xperia SP verfügbar: Schwarz, Weiß und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Das Xperia SP macht NFC möglich
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks