Sony Xperia XA1 Plus

Sony Xperia XA1 Plus

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 23 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 720 x 1080 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia XA1 PlusSony Xperia XA1 PlusSony Xperia XA1 Plus

Sony Xperia XA1 Plus

Allgemein
Das Sony Xperia XA1 Plus ist mit einer 23-Megapixel-Kamera ausgestattet, die stark bei Bildern von Objekten oder Personen in Bewegung sein soll. Das große Full-HD-Display, klarer Sound durch ClearAudio+ und Speicheroptimierung mit dem Smart Cleaner sind weitere Features des Mittelklasse-Smartphones. Entsperrt wird es ganz bequem mit dem Fingerabdruck.
HerstellerSony
Modell-NameXperia XA1 Plus
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartNovember 2017
Einführungspreis349,00 €
Farben
Schwarz
Gold
Blau
AbmessungenHöhe: 155 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 8,7 mm
Gewicht190 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung720 x 1080 Pixel
Pixeldichte236 ppi
AnmerkungenGorilla Glass
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Effektiv und zuverlässig – das Smartphone XA1 Plus von Sony

Von Sony kommt das Smartphone XA1 Plus, das per Touchdisplay bedient wird. Das XA1 Plus bringt praktische Benefits mit sich: Beispielsweise ein 5,5 Zoll großes Display.

Die Arbeitsleistung des Xperia XA1 Plus aufgeschlüsselt

In diesem Gerät ist einen Prozessor mit der Typenbezeichnung MediaTek Helio P20 eingebaut. Mit 3.072 MB ist die Größe des Arbeitsspeichers angegeben.

Was hat das Xperia XA1 Plus grafisch auf Lager?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Xperia XA1 Plus ganzheitlich zu bewerten, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Das Display des XA1 Plus hat eine Auflösung von 1.080 x 720 Pixel. Mit dieser Auflösungsleistung befindet sich das XA1 Plus mit Blick auf das Marktangebot im Mittelfeld. Hierbei erreicht das Gerät von Sony eine gute Auflösungsleistung. Das bedeutet, dass das Modell alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend gut wiederzugeben. Zur eigentlichen Bewertung sollte man wissen, dass es bei Displays nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die in Relation zur Auflösung betrachtet werden muss. Beim Xperia XA1 Plus befindet sich diese bei 5,5 Zoll. Diese Bildschirmgröße verlangt theoretisch eine bessere Auflösungsqualität – das Xperia XA1 Plus ist in diesem Segment tatsächlich schwach ausgestattet. Hinzu kommt nun noch mehr Input technischer Natur. Essentiell zur Analyse der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim Xperia XA1 Plus auf 236 ppi. Diesbezüglich ist das XA1 Plus eher mau. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Die Bildbausteine des Xperia XA1-Displays sollten nicht einzeln erkennbar sein. Doch wenn man ganz nah ans Display herangeht, sind einzelne Pixel sichtbar.

Fotofans aufgepasst – das bietet das Xperia XA1 Plus

Selbstredend hat Sony dem Xperia XA1 Plus eine Kamera spendiert. Die Auflösung der Kamera liegt bei 23 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist sehr stark. Bilder und Videos werden herausragend scharf aufgenommen. Ein technischer Benefit der Kamera ist, dass sie über einen Stabilisator verfügt. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln. Die Kamera ist mit einer Autofokus-Funktion versehen.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Als Software steht Android bereit. Die Version 7.0 Nougat ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist flexibel und offen. Der Play Store bietet eine riesige Auswahl an Zusatzprogrammen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich installieren. Das Gerät steht zur Auswahl mit 32 GB oder 64 GB Speicher. Maximal sind 256 GB möglich. Mit 190 Gramm ist das Xperia XA1 Plus Mittelmaß. Das Xperia XA1 Plus ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Gold und Blau.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia XA1 Plus kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Das Xperia XA1 Plus unterstützt NFC
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
Top