Sony Xperia XA1 Ultra

Sony Xperia XA1 Ultra

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 23 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 6 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia XA1 UltraSony Xperia XA1 UltraSony Xperia XA1 UltraSony Xperia XA1 Ultra

Sony Xperia XA1 Ultra

Allgemein
Das Sony Xperia XA1 Ultra wartet mit einem sechs Zoll großen, randlosen Bildschirm und einer geschwungenen Oberfläche auf. Bild- und Video-Fans werden sich über die 23-Megapixel-Hauptkamera und die 16-MP-Frontkamera freuen, die beide mit Weitwinkelobjektiv ausgestattet sind. Für Leistung sorgen der Octa-Core-Prozessor mit vier GB RAM und der "Smart Cleaner", der nicht benutzte Apps beendet und den Cache leert.
HerstellerSony
Modell-NameXperia XA1 Ultra
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartMai 2017
Einführungspreis379,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Gold
Pink
AbmessungenHöhe: 165 mm
Breite: 79 mm
Tiefe: 8,1 mm
Gewicht188 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe6 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte367 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Xperia XA1 Ultra

MWC17 first look– Sony XA1 + XA1 Ultra im Hands-on-Test

Weitere Smartphones von Sony

Effizient und verlässlich – das Smartphone XA1 Ultra von Sony

Die Bedienung des Xperia XA1 Ultra-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Sony achtet also auf schnelle und simple Steuerung. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts passen. Und so hat das Xperia XA1 Ultra ein 6 Zoll großes Display.

Die Arbeitsleistung des Xperia XA1 Ultra im Überblick

Das Gerät hat einen Prozessor des Typs MediaTek Helio P20 verbaut. Der Arbeitsspeicher hat eine Größe von 4.096 MB.

Was hat das Xperia XA1 Ultra grafisch auf Lager?

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt vor allen Dingen auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Deshalb hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Sony Xperia XA1 Ultra mitbringt. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit anderen Geräten landet das XA1 Ultra hier folgerichtig im Mittelfeld. Somit erwirkt das Gerät von Sony eine gute Auflösungsqualität. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Spiele sehr gut. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte immer im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachtet werden. Beim Xperia XA1 Ultra befindet sich diese bei 6 Zoll. Auflösungsqualität und Bildschirmabmessungen des Xperia XA1 Ultra sind stark aufeinander abgestimmt. Dazu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischen Ursprungs. Wichtig zur Einordnung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim XA1 Ultra 367 ppi. Diese Leistung ist vollkommen akzeptabel, graduelle Unterschiede sind nur im direkten Vergleich mit eindeutig besseren Modellen mit über 500 ppi zu erkennen. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche beschrieben. Dieser Wert ist sehr genau, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Bildbausteine sind nämlich deutlich feiner.

Fotonerds aufgepasst – das leistet das Xperia XA1 Ultra

Eine Kamera ist bei dem Xperia XA1 Ultra selbstredend vorzufinden. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 23 Megapixel. Dank dieser Auflösungsqualität kann das Xperia XA1 Ultra punkten. Dank dieser Leistung lassen sich überaus scharfe Bilder knipsen. Sehr stark: Das Xperia XA1 Ultra verfügt über einen automatischen Stabilisator – dieser schützt davor, dass Bilder im Moment des Auslösens verwackeln. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion versehen.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Als Software steht Android bereit. Die Variante7.0 Nougat ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist flexibel und offen. Der Play Store bietet eine sehr umfangreiche Auswahl an Zusatzprogrammen. Auch Apps von anderen Stores lassen sich installieren. Als Speicherkapazität steht 32 GB oder 64 GB bereit. Das Maximum liegt bei 256 GB. Mit 188 Gramm ist das Xperia XA1 Ultra auf der Höhe der Zeit. In folgenden Farben ist das Xperia XA1 Ultra verfügbar: Schwarz, Weiß, Gold und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Das Xperia XA1 Ultra unterstützt NFC
  • Das Xperia XA1 Ultra kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks