Sony Xperia XZ1

Sony Xperia XZ1

  • Betriebssystem Android 8.0 Oreo
  • 19 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia XZ1Sony Xperia XZ1Sony Xperia XZ1Sony Xperia XZ1

Sony Xperia XZ1

Allgemein
Ein Highlight des Sony Xperia XZ1 ist die Motion-Eye-Kamera und der Bildsensor mit integriertem Speicher. Damit sind 3D-Scans möglich, mit denen man sich beispielsweise einen 3D-Avatar erstellen kann. Auch die Erfassung von Bewegung soll die Kamera auf ein neues Level heben, beispielsweise mit "Super slow motion". Weiter wartet das Xperia XZ1 mit Staub- und Wasserschutz nach IP65/68, Gorilla Glass 5 und einem Fingerabdrucksensor auf.
HerstellerSony
Modell-NameXperia XZ1
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartOktober 2017
Einführungspreis699,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Blau
Pink
AbmessungenHöhe: 148 mm
Breite: 73 mm
Tiefe: 7,4 mm
Gewicht156 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
AnmerkungenCorning Gorilla Glass 5
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Xperia XZ1

Sony stellt vor: Xperia XZ1 & XZ1 Compact

Weitere Smartphones von Sony

Smartphone-Effizienz deutlich gemacht: Das Xperia XZ1 von Sony

Von Sony kommt das Smartphone Xperia XZ1, das via Touchdisplay bedient wird. Mit dabei beim Xperia XZ1: ein 5,2 Zoll großes Display.

Nun einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist die CPU Qualcomm Snapdragon 835. Mit 4.096 MB ist die Größe des RAMs gelistet.

Die grafischen Fertigkeiten des Xperia XZ1 zusammengefasst

Es ist zu einfach, schlicht auf Grafikdaten zu referenzieren – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Folglich hier nun ein genauer Blick auf das, was das Sony Xperia XZ1 liefert. Das Xperia XZ1 besitzt ein Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit dem Markt landet das Xperia XZ1 hier also im Mittelfeld. Bedeutet: Die pure Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Das heißt, dass das Modell alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Displaygröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden muss. Beim Xperia XZ1 kommt diese auf 5,2 Zoll. Auflösungsqualität und Bildschirmabmessungen des Xperia XZ1 sind überzeugend aufeinander abgestimmt. Noch weitere technische Fähigkeiten sollte man im Auge haben. Wie bereits gesagt: Nicht nur die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 424 ppi ist elementar. Diese Leistung ist definitiv adäquat, kleine Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit deutlich besseren Geräten mit über 500 ppi zu erkennen. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist der ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Das Xperia XZ1 kann ja bekannterweise mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert brillieren. Die Bildbausteine sind also sehr fein, anders als bei einem TV. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von beispielsweise 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Bietet das Xperia XZ1 eine leistungsstarke Kamera?

Selbstredend hat Sony dem Xperia XZ1 eine Kamera verpasst. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 19 Megapixel. Dank dieser Auflösungsqualität kann das Xperia XZ1 punkten. Dank dieser Leistung lassen sich überaus scharfe Bilder knipsen. Eine technische Qualität der Kamera ist, dass sie einen Stabilisator besitzt. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln. Die Kamera ist mit einer Autofokus-Funktion versehen.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Das Gerät ist mit der Software Android ausgestattet. Bei diesem Modell ist die Version 8.0 Oreo vorinstalliert. Die Android-Software ist flexibel und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Zusatzprogrammen aus, die man braucht – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 256 GB. Mit 156 Gramm ist das Xperia XZ1 Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Xperia XZ1 verfügbar: Schwarz, Silber / Grau, Blau und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia XZ1 unterstützt NFC
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks