Sony Xperia Z2

Sony Xperia Z2

  • Betriebssystem Android 4.4 KitKat
  • 20.7 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,2 Zoll TFT Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details

Sony Xperia Z2

Allgemein
Ausgestattet mit einer 20,7-Megapixel-Kamera und gleichzeitig zu 4K-Videoaufnahmen fähig, gehört das Xperia Z2 von Sony in die Hände von Nutzern, die gern fotografieren und filmen. Über das Full-HD-Display können dann die kleinen Kunstwerke abgespielt werden. Mit den Stereolautsprechern und digitaler Geräuschminimierung kommen auch Musikfans auf ihre Kosten. Das Innere des Xperia Z2 wurde mit einem robusten Äußeren geschützt: Bis zu 30 Minuten in einer Wassertiefe von 1,5 Metern können dem Gerät nichts anhaben (Wasserdicht nach IP55/IP58).
HerstellerSony
Modell-NameXperia Z2
KategorieOutdoor-Handy, Business-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2014
MarktstartJuni 2014
Einführungspreis599,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Violett
AbmessungenHöhe: 147 mm
Breite: 73 mm
Tiefe: 8,2 mm
Gewicht158 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
AnmerkungenTriluminos-Display, 16 Millionen Farben
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Das Smartphone Xperia Z2 von Sony für effektive Power

Das Smartphone Xperia Z2 von Sony wird per Touchdisplay bedient. Das Xperia Z2 bringt praktische Benefits mit sich: Beispielsweise ein 5,2 Zoll großes TFT-Display und einen Akku, der im Standby circa 30 Tage durchhält. Der Akku bringt eine maximale Gesprächszeit von annähernd 19 Stunden.

Zuerst einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist die CPU Qualcomm Snapdragon 801. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 3.072 MB.

Kann das Xperia Z2 bei der Grafik überzeugen?

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Daher hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Sony Xperia Z2 mitbringt. Bei diesem Smartphone ist ein TFT-Bildschirm verbaut. Das Xperia Z2 hat ein TFT-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung landet das Xperia Z2 im Vergleich mit anderen Geräten im Mittelfeld. Das Gerät kommt also auf eine gute Auflösungsleistung. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Games optimal. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Auge haben, dass es bei Bildschirmen nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Displaygröße eine nicht zu vernachlässigende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden sollte. Das Xperia Z2 hat einen 5,2 Zoll großen Bildschirm. De facto passen die Displaygröße und die Auflösungsqualität des Sony Xperia Z2 ausgezeichnet zueinander. Soweit so gut, doch das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Die Pixeldichte des Xperia Z2 von 424 ppi ist essentiell, um die Qualität des Displays zu bewerten. Lediglich Modelle, die einen Wert über 500 ppi erreichen, sind da merklich optisch besser als das Xperia Z2. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, gekürzt: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für hohe Qualität.

Fotonerds aufgepasst – das leistet das Xperia Z2

Selbstredend hat Sony dem Xperia Z2 eine Kamera verpasst. Die Auflösung der Kamera kommt auf 20,7 MP. Diese Auflösungsqualität ist sehr stark. Dank dieser Leistung lassen sich überaus scharfe Bilder schießen. Damit keine Bilder verwacklen, hat das Gerät einen Stabilisator. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion versehen.

Womit das Xperia Z2 noch versehen ist

Als Betriebssystem steht Android bereit. Dieses ist in der Variante 4.4 KitKat vorinstalliert. Android gilt als überaus wandlungsfähig und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 64 GB. Mit 158 Gramm ist das Xperia Z2 durchschnittlich schwer. Das Xperia Z2 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Weiß und Violett.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia Z2 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Das Xperia Z2 macht NFC möglich
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks