Sony Xperia Z3+

Sony Xperia Z3+

  • Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
  • 20.7 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,2 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia Z3+Sony Xperia Z3+Sony Xperia Z3+Sony Xperia Z3+Sony Xperia Z3+

Sony Xperia Z3+

Allgemein
Sony hat dem Xperia Z3 ein Upgrade verpasst - herausgekommen ist das Sony Xperia Z3+. Das Android-Smartphone mit dem 5,2-Zoll-Display kann 4K-Videos aufnehmen, Selfies mit Weitwinkel schießen und beim Musikhören die Umgebungsgeräusche herausfiltern. Zusätzlich ist das Xperia Z3+ wasser- und staubgeschützt und lässt sich über WLAN mit der Playstation verbinden.
HerstellerSony
Modell-NameXperia Z3+
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartJuli 2015
Einführungspreis699,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Grün
Andere Farbe
AbmessungenHöhe: 146 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 6,9 mm
Gewicht144 g
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
AnmerkungenTriluminos-Display
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Funktional und pflichtbewusst – das Smartphone Xperia Z3+ von Sony

Die Bedienung des Xperia Z3+-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Sony achtet offensichtlich auf intuitive und logische Steuerung. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts stimmen. Und so hat das Xperia Z3+ einen Akku, der im Standby circa 24 Tage durchhält und ein 5,2 Zoll großes IPS-Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von bis zu 17 Stunden.

Es folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist der Mikroprozessor Qualcomm Snapdragon 810. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 3.072 MB.

Kann das Xperia Z3+ mit seiner Grafik überzeugen?

Wie herausragend ist die Grafikqualität des Xperia Z3+? Die Antwort liefert eine Überprüfung der Einzelkomponenten – danach blicken wir darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Bei diesem Handy ist ein IPS-Bildschirm vorhanden. Das Xperia Z3+ besitzt ein IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Mit dieser Auflösungsleistung befindet sich das Xperia Z3+ mit Blick auf das Marktangebot im Mittelfeld. Das Gerät kommt also auf eine überzeugende Auflösungsqualität. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind im Endeffekt für das Gerät easy to handle! Ganz wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte immer im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachtet werden. Diese kommt auf 5,2 Zoll. Offensichtlich passen die Bildschimgröße und die Auflösungsqualität des Sony Xperia Z3+ ausgezeichnet zueinander. Noch weitere technische Fähigkeiten gilt es zu beachten. Die Pixeldichte des Xperia Z3+ von 424 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Displays zu bewerten. Lediglich Geräte, die einen Wert über 500 ppi innehaben, sind da wirklich optisch stärker als das Xperia Z3+. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist der ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Das Xperia Z3+ kann ja bekannterweise mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert glänzen. Die Bildbausteine sind also sehr fein, anders als bei einem Bildschirm. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von zum Beispiel 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Fotofans aufgehorcht – das kann das Xperia Z3+

Natürlich hat Sony dem Xperia Z3+ eine Kamera spendiert. Die Auflösung der Kamera kommt auf 20,7 Megapixel. Dank dieser Auflösungsqualität kann das Xperia Z3+ viele Konkurrenten hinter sich lassen. Mit solch einer Auflösung lassen sich herausragend scharfe Bilder schießen. Damit keine Bilder verwacklen, hat das Gerät einen Stabilisator. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einer Autofokus-Funktion versehen.

Womit das Xperia Z3+ noch versehen ist

Das Modell ist mit dem Betriebssystem Android ausgestattet. Die Variante5.0 Lollipop ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist wandlungsfähig und offen. Der Play Store bietet eine gigantische Auswahl an Zusatzprogrammen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich downloaden. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 128 GB sind drin. Das Xperia Z3+ besitzt ein Gewicht von 144 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Xperia Z3+ verfügbar: Schwarz, Weiß und Grün.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia Z3+ ist NFC-Fähig
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks