Sony Xperia Z5

Sony Xperia Z5

  • Betriebssystem Android 5.1 Lollipop
  • 23 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia Z5Sony Xperia Z5Sony Xperia Z5Sony Xperia Z5

Sony Xperia Z5

Allgemein
Das Xperia Z5 hat Sony mit allerhand interessanten Features bestückt. Die Kamera beispielsweise besitzt einen Exmor-Sensor von Sony, einen schnellen Hybrid-Autofokus, ein Weitwinkelobjektiv und Videostabilisierung. Sie kann zudem Videoaufnahmen in 4K-Auflösung machen. Wer auf Audioqualität Wert legt, profitiert unter anderem von digitaler Geräuschminimierung. Das staub- und wassergeschützte Gerät (IP 65/68) verfügt zudem über einen Fingerabdrucksensor an der Seite.
HerstellerSony
Modell-NameXperia Z5
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartSeptember 2015
Einführungspreis699,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Gold
Grün
AbmessungenHöhe: 146 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 7,45 mm
Gewicht157 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Sony

Funktional und zuverlässig – das Smartphone Xperia Z5 von Sony

Von Sony kommt das Smartphone Xperia Z5, das über ein Touchdisplay bedient wird. Zum optimalen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten passen. Und so hat das Xperia Z5 ein 5,2 Zoll großes Display.

Die Arbeitsleistung des Xperia Z5 genau erklärt

Seine Rechenpower erhält das Gerät von der Qualcomm Snapdragon 810-CPU. Mit 3.072 MB ist zudem die Größe des RAMs angegeben.

Was hat das Xperia Z5 in Bezug auf die Grafik auf Lager?

Um die Leistungsqualität der Grafikkomponenten des Xperia Z5 korrekt zu bewerten, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal für sich alleine, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist nicht schlecht, positioniert das Xperia Z5 im Vergleich mit ähnlichen Geräten im Mittelfeld. Das Gerät kommt hierbei auf eine überzeugende Auflösungsleistung. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Spiele optimal. Wichtig: Man muss immer die Auflösung im Verhältnis zur Displaygröße betrachten! Das Xperia Z5 hat einen 5,2 Zoll großen Bildschirm. Glasklar passen die Displaygröße und die Auflösungsqualität des Sony Xperia Z5 gut zueinander. Noch weitere technische Fertigkeiten sollte man im Auge haben. Wie schon erwähnt: Nicht ausschließlich die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 424 ppi ist essentiell. Nur Geräte, die einen Wert über 500 ppi erzielen, sind da merklich optisch stärker als das Xperia Z5. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge überaus nah an den Smartphone-Bildschirm heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Bildbausteine sind nämlich deutlich feiner.

Bietet das Xperia Z5 eine effiziente Kamera?

Selbstredend hat Sony dem Xperia Z5 eine Kamera verpasst. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 23 MP. Damit kann das Xperia Z5 definitiv punkten. Mit solch einer Auflösung lassen sich überragend scharfe Bilder knipsen. Sehr stark: Das Xperia Z5 besitzt einen automatischen Stabilisator – dieser verhindert, dass Bilder verwackeln. Die Kamera des Geräts hat einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das Xperia Z5 noch ausgestattet ist

Als Software ist Android beim Xperia Z5 vorhanden. Die Variante5.1 Lollipop ist hier vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei vielen Verwendern favorisiert – die Software zeigt sich äußerst adaptiv. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Das Limit liegt bei 200 GB. Mit 157 Gramm ist das Xperia Z5 Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Xperia Z5 verfügbar: Schwarz, Weiß, Gold und Grün.
Weiterhin zu beachten:

  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
  • Das Xperia Z5 macht NFC möglich
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks