Vodafone Smart N8

Vodafone Smart N8

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5 Zoll IPS Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Vodafone Smart N8

Vodafone Smart N8

Allgemein
Das Vodafone Smart N8 bietet zum Einsteigerpreis einen Fingerabdrucksensor zum Entsperren, eine 13-MP-Kamera mit LED-Blitz und verschiedenen Tools sowie einen erweiterbaren Speicher. Damit sollen preisbewusste junge Leute und Senioren als Zielgruppe angesprochen werden. Das Android-Smartphone läuft mit einem Quad-Core-Prozessor von MediaTek.
HerstellerVodafone
Modell-NameSmart N8
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartJuli 2017
Einführungspreis129,90 €
Farben
Schwarz
AbmessungenHöhe: 145 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 8,65 mm
Gewicht151 g
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte294 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Vodafone

Smartphone-Performance im Blick: Das Smart N8 von Vodafone

Von Vodafone kommt das Smartphone Smart N8, das über ein Touchdisplay bedient wird. Teil der Ausstattung beim Vodafone: ein 5 Zoll großes IPS-Display.

Mit welcher Arbeitsleistung das Smart N8 aufwartet

Im Inneren dieses Geräts ist der Mikroprozessor Mediatek MT6737. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 1.536 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des Smart N8 zusammengefasst

Wie überzeugend ist die Grafikleistung des Smart N8? Das Ergebnis liefert eine Überprüfung der Einzelkomponenten – anschließend werfen wir einen Blick darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Handy verfügt über ein IPS-Display. Die Auflösung des IPS-Displays beträgt 1.280 x 720 Pixel. Diese Auflösung ist im Rahmen, positioniert das Smart N8 vergleichsweise im Mittelfeld. Das Gerät kommt somit auf eine überzeugende Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind somit für das Gerät easy to handle! Nicht vergessen: Man sollte immer die Auflösung im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachten! Beim Smart N8 kommt diese auf 5 Zoll. Die Auflösung des Smart N8 ist zu dürftig, als dass sie auf der angegebenen Bildschirmgröße gute Leistung bringt. Aufgepasst, das war noch nicht alles. Die Pixeldichte des Smart N8 von 294 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Displays einzustufen. Dieser Pixel-Wert ist nicht gerade überzeugend. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche ausgegeben. Dieser Wert ist sehr genau, weil er nicht nicht nur auf die Auflösung referenziert. Die Bildbausteine des Smart N8-Displays sollten so klein sein, dass man sie nicht erkennt. Doch wenn sich das Auge zu nah am Display befindet, sind einzelne Pixel sichtbar.

Was kann die Kamera des Smart N8?

Eine Kamera ist bei dem Smart N8 selbsterklärend vorzufinden. Die Auflösung der Kamera erzielt 13 MP. Damit kann sich das Smart N8 gegen die breite Masse behaupten. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einem Autofokus ausgestattet.

Welches Betriebssystem, welche Benefits?

Android ist als Betriebssystem vorhanden. Die Variante7.0 Nougat ist hier vorinstalliert. Die Android-Software ist wandlungsfähig und offen. Wer auf der Suche nach guten Zusatzprogrammen ist, findet diese im Google Play Store. Doch auch andere Stores stehen bereit. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 128 GB. Mit 151 Gramm ist das Smart N8 durchschnittlich schwer.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks