Xiaomi Mi A1

Xiaomi Mi A1

  • Betriebssystem Android AndroidOne
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
Xiaomi Mi A1Xiaomi Mi A1Xiaomi Mi A1

Xiaomi Mi A1

Allgemein
Das 5,5 Zoll große Mi A1 ist das erste Xiaomi-Smartphone, dass in Partnerschaft mit Google entstanden ist. Hier wurde mal nicht die Xiaomi-Nutzeroberfläche MIUI verwendet, sondern es kommt reines Android One zum Zug. Die Dual-Kamera bietet einen optischen 2-fach-Zoom und eine Weitwinkellinse. Darüber hinaus bietet das Gerät einen Fingerabdrucksensor, einen erweiterbaren 64-GB-Speicher und 4 GB Arbeitsspeicher.
HerstellerXiaomi
Modell-NameMi A1
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
Farben
Schwarz
Gold
Pink
AbmessungenHöhe: 155,4 mm
Breite: 75,8 mm
Tiefe: 7,3 mm
Gewicht165 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Xiaomi

Smartphone-Performance im Blick: Das Mi A1 von Xiaomi

Das Smartphone Mi A1 von Xiaomi wird über ein Touchdisplay bedient. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten stimmen. Und so hat das Mi A1 ein 5,5 Zoll großes Display.

Es folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Das Mi A1 hat einen Prozessor des Typs Snapdragon 625 verbaut. Der RAM kommt auf eine Größe von 4.096 MB.

Was hat das Mi A1 in Bezug auf die Grafik zu bieten?

Um die Leistungsstärke der Grafikkomponenten des Mi A1 ganzheitlich zu bewerten, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal für sich alleine, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Das Mi A1 hat ein Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist in Ordnung, platziert das Xiaomi vergleichsweise im Mittelfeld. Also erzielt das Gerät von Xiaomi eine überzeugende Auflösungsqualität. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind somit für das Gerät kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man beachten, dass es bei Bildschirmen nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Displaygröße eine wichtige Rolle, die in Relation zur Auflösung betrachtet werden sollte. Diese liegt bei 5,5 Zoll. Das Mi A1 ist mit der gerade erst aufgeführten Displayabmessung und der entsprechenden Auflösungsqualität überzeugend ausgestattet. Noch weitere technische Fertigkeiten gilt es im Blick zu haben. Die Pixeldichte des Mi A1 von 401 ppi ist essentiell, um die Qualität des Bildschirms einzustufen. Nur Modelle, die einen Wert über 500 ppi erreichen, sind da merklich optisch besser einzuschätzen als das Mi A1. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist der ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Aufgrund der Nähe der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für hohe Qualität.

Fotonerds aufgehorcht – das kann das Mi A1

Selbstverständlich ist eine Kamera vorhanden. Die Kamera-Auflösung kommt auf 12 Megapixel. Im Vergleich mit anderen Geräten ist das Mi A1 hier gut ausgestattet. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Mi A1 hat eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht. Dieses ist in der Version AndroidOne vorinstalliert. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 128 GB drin. Mit 165 Gramm ist das Mi A1 auf der Höhe der Zeit. Das Mi A1 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Gold und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks