Xiaomi Redmi Note 3

Xiaomi Redmi Note 3

  • Betriebssystem Android 5.1.1
  • 16 Megapixel-Kamera mit Fotolicht
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • bis zu 32 GB Speicher
mehr Details
Xiaomi Redmi Note 3Xiaomi Redmi Note 3Xiaomi Redmi Note 3Xiaomi Redmi Note 3

Xiaomi Redmi Note 3

Allgemein
Das Redmi Note 3 ist der Nachfolger des Note 2 und kam nur wenige Monate nach dessen Release auf den Markt. Das Note 3 wartet mit Fingerabdrucksensor, Metallgehäuse und starkem Akku auf. Die Kamera hinten verfügt über 13 Megapixel, vorn gibt es 5 Megapixel, und zahlreiche Kamerafeatures sind obendrein vorhanden. Beim Note 3 kann der Akku nun nicht mehr gewechselt werden, da dieser fest verbaut ist.
HerstellerXiaomi
Modell-NameRedmi Note 3
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 150 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 8,65 mm
Gewicht164 g
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Xiaomi

Das Smartphone Note 3 von Xiaomi für funktionale Leistung

Das Smartphone Note 3 von Xiaomi wird über ein Touchdisplay bedient. Das Redmi Note 3 bringt nützliche Vorteile mit sich: So zum Beispiel ein 5,5 Zoll großes Display.

Es folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

In diesem Gerät ist einen Prozessor mit der Bezeichnung Qualcomm Snapdragon 650 verbaut. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 2.048 MB.

Kann das Redmi Note 3 beim Grafik-Check überzeugen?

Wie stark ist die Grafikqualität des Redmi Note 3? Die Antwort bringt eine Überprüfung der Einzelkomponenten – nachfolgend blicken wir darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Xiaomi besitzt ein Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit anderen Geräten befindet sich das Redmi Note hier folgerichtig im Mittelfeld. Das Gerät kommt hierbei auf eine gute Auflösungsleistung. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Spiele bestens. Ganz wichtig: Die Displayauflösung sollte immer im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachtet werden. Das Redmi Note 3 verfügt über einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Auflösungsqualität und Bildschirmabmessungen des Redmi Note 3 sind gut aufeinander abgestimmt. Dazu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischen Ursprungs. Elementar zur Analyse der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim Redmi Note 3 auf 401 ppi. Nur Geräte, die einen Wert über 500 ppi erzielen, sind da merklich optisch besser einzuschätzen als das Note 3. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge sehr nah an den Smartphone-Bildschirm heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Pixel sind nämlich viel feiner.

Fotofans hergehört – das leistet das Redmi Note 3

Natürlich ist eine Kamera vorhanden. Die Kamera-Auflösung liegt bei 16 Megapixel. Damit kann sich das Redmi Note 3 gegen die breite Masse behaupten. Die Qualität von geschossenen Bildern ist vollkommen in Ordnung. Bei diesem Modell ist die Variante 5.1.1 vorinstalliert. Das Gerät steht zur Auswahl mit 16 GB oder 32 GB Speicher. Bis zu 32 GB sind drin. Mit 164 Gramm ist das Redmi Note 3 Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Redmi Note 3 verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Redmi Note 3 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks