ZTE Axon 7

ZTE Axon 7

  • Betriebssystem Android 6.0.1 Marshmallow
  • 20 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,5 Zoll Touchscreen, 1440 x 2560 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
ZTE Axon 7ZTE Axon 7ZTE Axon 7ZTE Axon 7

ZTE Axon 7

Allgemein
Das ZTE Axon 7 will mit einer kinoähnlichen Klangkulisse beeindrucken. Dazu wurden zwei dezidierte Audio-Chips von AKM verbaut. Die Kamera wiederum wartet mit blitzschnellem Fokus und zweifachen Bildstabilisatoren auf, die Frontkamera hat einen Weitwinkel zu bieten. Weiter gehören ein Fingerabdruck-Sensor und ein USB-Typ-C-Anschluss sowie vier GB Arbeitsspeicher zu Ausrüstung des Dual-SIM-Smartphones.
HerstellerZTE
Modell-NameAxon 7
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartJuni 2016
Einführungspreis449,00 €
Farben
Silber / Grau
Gold
AbmessungenHöhe: 152 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 7,9 mm
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,5 Zoll
Auflösung1440 x 2560 Pixel
Pixeldichte534 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 4
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Axon 7

ZTE Axon 7 vs. OnePlus 3T – Welches der rund 440€ Smartphones schneidet besser ab?

IFA 2016 Highlight: ZTE Axon 7 und Axon 7 Mini im Hands-on-Test – Das Multimedia-Wunder begeistert

Weitere Smartphones von ZTE

Smartphone-Effizienz klar erkennbar: Das Axon 7 von ZTE

Die Nutzung des Axon 7-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. ZTE achtet somit auf schnell ersichtliche und smarte Steuerung. Das Axon 7 bringt nützliche Vorteile mit sich: Beispielsweise ein 5,5 Zoll großes Display.

Die Arbeitsleistung des Axon 7 aufgeschlüsselt

Das Gerät hat einen Prozessor des Typs Qualcomm Snapdragon 820 verbaut. Der RAM kommt auf 4.096 MB.

Was hat das Axon 7 grafisch auf Lager?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Axon 7 richtig zu vergleichen, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Die Auflösung des Displays beträgt 2.560 x 1.440 Pixel. Diese Auflösung ist im Vergleich mit anderen Geräten äußerst gut. Die pure Auflösungsleistung des Geräts schafft ideale Bedingungen für absolut feine Darstellungen. Damit sind die Gegebenheiten für 3-D Animationen optimal. Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Displays nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine wichtige Rolle, die in Relation zur Auflösung betrachtet werden muss. Diese liegt bei 5,5 Zoll. Der Effekt ist, dass die Darstellungen auf dem Bildschirm des Axon 7 aufgrund des Auflösungslevels überaus scharf sind. Hinzu kommt nun noch mehr Wissenswertes technischen Ursprungs. Essentiell zur Einordnung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Axon 7 534 ppi. Solche Werte bringen Smartphones, die als Top-Geräte anerkannt sind. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, sprich: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Aufgrund der Nähe der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für hohe Qualität.

Bietet das Axon 7 eine überzeugende Kamera?

Eine Kamera ist bei dem Axon 7 selbstverständlich vorzufinden. Die Kamera-Auflösung erreicht 20 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist sehr gut. Mit solch einer Auflösung lassen sich überaus scharfe Bilder machen. Sehr stark: Das Axon 7 besitzt einen automatischen Stabilisator – dieser verhindert, dass Bilder im Moment des Auslösens verwackeln. An jegliche Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Axon 7 hat eine Autofokus-Funktion.

Welches Betriebssystem, welche Benefits?

Das Gerät ist mit der Software Android versehen. Dieses ist in der Variante 6.0.1 Marshmallow vorinstalliert. Android gilt als überaus wandlungsfähig und offen programmiert. Der Play Store bietet eine riesige Auswahl an Applikationen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich herunterladen. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. In folgenden Farben ist das Axon 7 verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks