Zwei Spieler

Zocken ohne Internet: Bluetooth-Spiele für das Handy

Gemeinsam zocken ohne Internetverbindung? Genau dafür bieten sich Handy-Spiele an, die zwei Smartphones via Bluetooth miteinander verbinden. Wir stellen fünf Games aus unterschiedlichen Genres kurz vor.

Datenaustausch Smartphone© Markus Bormann / Fotolia.com

Wenn man auf das Thema Handy-Spiele eingeht, dann denken viele an Solo-Kampagnen wie in Candy Crush oder an Gruppenschlachten via Internet à la Clash Royale. Dabei gibt es aber noch eine weitere spannende Möglichkeit, die mithilfe von Bluetooth realisiert wird. Zwar ist mit dieser Technologie die Anzahl an Spielern beschränkt (im Vergleich zum Internet), dafür allerdings funktionieren die Kämpfe gegen den besten Freund auch ohne Datenvolumen. Das Prinzip dahinter ist denkbar einfach: Beide Spieler laden sich ein passendes Spiel herunter, verbinden ihre Smartphones via Bluetooth und schon kann der Kampf um den Sieg beginnen. Ein paar Spiele stellen wir im folgenden vor.

1.) Waffen Duell: Kostenloses Action-Spiel

Dieses Handy-Spiel kann man als "echtes" Bluetooth-Spiel bezeichnen. Es ist nämlich genau darauf ausgelegt und funktioniert auch nur nach diesem Konzept. Nach dem erfolgreichen Verbindungsaufbau zwischen den beiden Geräten ist das Ziel schlicht und ergreifend zu überleben. Den Gegner kann man mit einem der 32 verfügbaren Waffen attackieren, man selbst wiederum muss den Gegenangriffen ausweichen. In die Geldbörse muss man dafür nicht greifen, das Game ist kostenlos im Store erhältlich.

2.) Schiffe versenken 2: Klassiker auf dem Smartphone

Viele werden das Brettspiel – vielleicht auch noch aus der Kindheit – kennen. Der Name ist in diesem Fall Programm, denn das Ziel ist das Versenken der gegnerischen Schiffe mithilfe eines großen Waffenarsenals. Obwohl das Spielprinzip sehr einfach klingt, spielt auch hier die Strategie eine entscheidende Rolle. Kämpfe auf Basis von Bluetooth stellen übrigens nur eine Option dar, man kann auf Wunsch auch globale Schlachten ausüben. Die Installation und das Spiel sind kostenlos, durch In-App-Käufe kann man jedoch echtes Geld ausgeben und sich stärker als seine Gegner aufstellen. Der Erfolg des Games ist mit mehr als 10 Millionen Downloads im Store unumstritten.

Handy-Spiel "Schiffe versenken" als Spiel kennt fast jeder - aber als Handy-App?© Byril

3.) Spielen über zwei Displays hinweg - DUAL!

Ebenfalls sehr beliebt ist das im Store kostenlos zur Verfügung stehende DUAL!-Spiel. Eine Besonderheit daran ist, dass das Game zum Spielen die Displays beider Geräte verwendet. Das liegt in erster Linie am Konzept, denn es geht darum, dass man einen Ball hin und her schießt und Tore erzielt. Grafisch ist es ein relativ einfach aufgebautes Spiel, dafür kommen aber auch ältere Handys problemlos damit zurecht.

Handy-Spiel Bei DUAL! wandert der Ball von einem Handy zum anderen. © Sebastian Gosztyla

4.) Personenraten mit "Weißt du, wer es ist?!"

Hinter der App steckt ein Ratespiel. Die beiden Spieler erhalten zu Beginn ein Brett mit 24 Cartoonbildern drauf (von Menschen). Danach wählen beide eines aus und man muss durch Fragestellungen herausfinden, welches Bild der andere genommen hat. Die Fragen lassen sich immer nur mit einem "Ja" oder "Nein" beantworten und lauten zum Beispiel "Trägt die Person einen Bart?".

5.) Gemeinsam gegen Untote: Two guys & Zombies

Als Polizist und Cowboy kann man bei diesem Handy-Spiel gemeinsam Zombies jagen. Das geht besonders gut zu weit, weil ein Spieler Schutzbarrikaden aufbauen kann, während der andere in den Angriff übergeht. Im Spiel müssen Diamanten gesammelt werden, mit denen man sich weitere Fähigkeiten kaufen lassen. Auch diese App gibt es kostenlos.

Handy-Game © Google Commerce Ltd
Top