Allgäu DSL

allgäuDSL kündigen: So geht es

Internet-Verträge zu kündigen ist eine lästige Angelegenheit, die viele am liebsten anderen überlassen würden. Billiger-Telefonieren.de nimmt Ihnen einen Großteil der Arbeit bei der Kündigung Ihres allgäuDSL Internet-Vertrages ab. Hierzu stellen wir nicht nur das passende Musterschreiben zur Verfügung: Über unseren Partner Aboalarm wird die Kündigung direkt nach Ausfüllen des Online-Formulars mit einem Klick versendet.

Ein Service von aboalarm Datenschutzhinweise

allgäuDSL setzt auf Mix aus Glasfaseranschluss und Richtfunk

Der Anbieter allgäuDSL ist eine Marke der amisol GmbH mit Sitz in Wertach im oberschwäbischen Landkreis Oberallgäu. Schnelle Internetanschlüsse für Privatkunden von bis zu 85 Mbit/s und mehr werden aus einer Kombination von Glasfaserleitungen und Richtfunk-Verbindungen in über 70 Städten und Gemeinden angeboten. Die bestehende Infrastruktur der Telekom wird nach Unternehmensangaben nicht genutzt.

allgäuDSL monatlich kündbar

Wenn Sie dennoch Ihren Internetanbieter wechseln und den allgäuDSL-Vertrag kündigen möchten, können Sie dies nahezu jederzeit. Der regionale Provider allgäuDSL bietet Vertragslaufzeiten von nur einem Monat an. Sie sind somit nicht an lange Kündigungsfristen gebunden und können monatlich kündigen. Die Kündigung muss laut allgäuDSL in Schriftform erfolgen. Das selbst verfasste, ausgedruckte sowie unterschriebene Kündigungsschreiben können Sie etwa per Post versenden. Ratsam ist in dem Fall der Versand per kostenpflichtigem Einschreiben, da Sie dabei zu Ihrer Sicherheit einen Beleg erhalten.

Nach der Kündigung schnell einen günstigen DSL-Tarif finden

Online-Kündigung von allgäuDSL über Aboalarm

Wenn Sie eine Online-Kündigung bevorzugen, die Ihnen den Weg zur Post erspart, so können Sie den Kündigungs-Service unseres Partners Aboalarm nutzen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen ein unter anderem ein bereits mit der korrekten Anschrift von allgäuDSL ausgefülltes Kündigungs-Formular von Aboalarm bereit. Sie müssen lediglich noch persönliche Daten sowie die Kundennummer ergänzen. Vorteil: Ihre für das Kündigungsschreiben erforderliche Unterschrift lässt sich digital direkt im Formular vornehmen. Bei Bedarf kann auch ein Scan der Unterschrift genutzt werden.

In wenigen Schritten ist die Kündigung von allgäuDSL erledigt. Für den Online-Direktversand des Kündigungsschreibens durch Aboalarm fällt ein einmaliges Entgelt (2,99 bis 4,99 Euro) an. Ihre Kündigung geht dann umgehend an Ihren Anbieter.

Top