easybell Logo

Einfach kündigen bei easybell: So geht es

DSL-Verträge zu kündigen, ist eine lästige Angelegenheit, die viele am liebsten anderen überlassen würden. Billiger-Telefonieren.de nimmt Ihnen einen Großteil der Arbeit bei der Kündigung des easybell-Vertrages ab. Hierzu stellen wir nicht nur das passende Musterschreiben zur Verfügung: Über unseren Partner Aboalarm wird die Kündigung direkt nach Ausfüllen des Formulars mit einem Klick versendet.

Ein Service von aboalarm Datenschutzhinweise

Kurze Vertragslaufzeiten bei easybell

Der Provider easybell bietet Komplettanschlüsse mit Internet und Telefon ohne eine lange Vertragslaufzeit an und verspricht darüber hinaus eine Bandbreitengarantie für den DSL-Anschluss. Zudem liefert der Anbieter auch IP-Telefonanschlüsse mit einer Ortsrufnummer. Diese ist bei einem vorhandenen Breitbandanschluss bei easybell weltweit nutzbar. Auch für Unternehmen bietet easybell Lösungen, wie SIP-Trunks für Telefonanlagen, die mit Cloud-Funktionen kombiniert werden können. Der Anbieter verspricht außerdem auch bei einer intensiven Nutzung des Internetzugangs keine Drosselung der Bandbreite vorzunehmen. Ebenso ist auch eine freie Wahl des Routers möglich. Easybell bietet DSL-Zugänge mit bis zu 100 Mbit/s im Download.

14 Tage Kündigungsfrist bei easybell

Wer mit dem Anbieter unzufrieden ist oder einen besseren Provider gefunden hat, kann relativ einfach kündigen: Bei der Kündigungsfrist zeigt sich der Provider flexibel. So setzt easybell auf Verträge ohne eine Mindestvertragslaufzeit. Die Kündigung muss lediglich 14 Tage vor dem Monatsende eingegangen sein.

Nach der Kündigung schnell einen günstigen DSL-Tarif finden

Aboalarm: Vertrag bei easybell in zwei Minuten kündigen

Eine korrekte Kündigung ist mit dem Service von Aboalarm besonders einfach. Dafür verlangt der Dienstleister allerdings eine kleine Gebühr (max. 4,99 Euro). So können Kunden, die den Vertrag bei easybell auflösen möchten, sich aber das Porto für ein Einschreiben und den Weg zur Post beziehungsweise Briefkasten sparen. Denn in der Regel ist die Kündigung über Aboalarm in zwei Minuten erledigt.

In dem vorgefertigten Formular sind die passende Adresse und der entsprechende Text für die fristgerechte Kündigung bereits eingetragen. Dieser kann bei Bedarf auch um weitere Angaben ergänzt werden. Lediglich die Eingabe der persönlichen Kundennummer ist erforderlich. Die nötige Unterschrift kann beispielsweise per Bild digital eingefügt werden.

Top