freenetmobile

freenetmobile: Jetzt bequem online kündigen!

Mobilfunkverträge zu kündigen ist eine lästige Angelegenheit, die viele am liebsten anderen überlassen würden. Billiger-Telefonieren.de nimmt Ihnen einen Großteil der Arbeit bei der Kündigung Ihres freenetmobile-Mobilfunkvertrages ab. Hierzu stellen wir nicht nur das passende Musterschreiben zur Verfügung: Über unseren Partner Aboalarm wird die Kündigung direkt nach Ausfüllen des Online-Formulars mit einem Klick versendet.

Ein Service von aboalarm Datenschutzhinweise

freenetmobile kündigen: Vertragslaufzeit beachten

Freenetmobile ist eine Mobilfunk-Discount-Marke von klarmobil, einer Tochter von mobilcom-debitel. Angeboten werden diverse Allnet-Flats sowie Smartphone- und Daten-Tarife zu relativ günstigen Preisen. Haben Sie sich für eine Kündigung Ihres freenetmobile-Vertrages entschieden, so sollten Sie zunächst einen Blick in ihre Vertragsunterlagen werfen. Je nach gewähltem Angebot läuft Ihr Tarif ohne Laufzeit oder aber mit einer Mindestvertragslaufzeit von bis zu 24 Monaten.

Tarife ohne Laufzeit lassen sich bei freenetmobile nach Unternehmensangaben jederzeit ohne Angaben von Gründen kündigen. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere zwölf Monate, wenn Sie diesen nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt haben.

Kündigung vom freenetmobile-Vertrag in Textform

Bei kürzeren Laufzeitverträgen von zwölf Monaten gilt ebenfalls eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, so erfolgt eine automatische Vertragsverlängerung um drei Monate. Schließlich gilt für Verträge mit einer Laufzeit von einem Monat eine 14-tägige Kündigungsfrist zum Vertragsende. Andernfalls verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. In allen Fällen gilt: Maßgeblich für die korrekte Kündigung ist der Eingang des Kündigungsschreibens bei freenetmobile. Der Anbieter fordert eine Kündigung in Textform, eine Kündigung per SMS wird nicht akzeptiert.

Nach der Kündigung schnell einen günstigen Handytarif finden

freenetmobile bequem online per Aboalarm kündigen

Stattdessen lässt sich etwa per klassischem Brief kündigen und per Post als kostenpflichtiges Einschreiben versichern. Alternativ lässt sich freenetmobile mit unserem Partner Aboalarm auch online kündigen. Mit wenigen Mausklicks lässt sich das Kündigungsschreiben bequem und schnell erstellen. Benötigt werden nur einige persönliche Angaben wie Anschrift und freenetmobile-Kundennummer. Die korrekte Empfängeradresse für das Kündigungsschreiben ist bereits voreingetragen. Damit die Kündigung auch anerkannt wird, lässt sich die eigene Unterschrift im Online-Formular von Aboalarm entweder digital zeichnen oder als Bild hochladen. Für den Online-Direktversand per Aboalarm fällt ein einmaliges Entgelt (max. 4,99 Euro) an. Vorteil: Sie sparen sich den Weg zur Post und die Kosten für den Versand als Einschreiben.

Top