Saturn

Saturn: Jetzt bequem online kündigen!

Mobilfunkverträge zu kündigen ist eine lästige Angelegenheit, die viele am liebsten anderen überlassen würden. Billiger-Telefonieren.de nimmt Ihnen einen Großteil der Arbeit bei der Kündigung des Saturn-Vertrages ab. Hierzu stellen wir nicht nur das passende Musterschreiben zur Verfügung: Über unseren Partner Aboalarm wird die Kündigung auch direkt nach Ausfüllen des Formulars mit einem Klick versendet.

Ein Service von aboalarm Datenschutzhinweise

In den Elektronik-Fachmärkten von Saturn gibt es stationär und online nicht nur Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte und Computer, sondern auch eigene Telekommunikations-Produkte, die „Saturn Super Select“ Tarife. Erfüllt der Data-Sharing-Tarif nicht mehr Ihre Anforderungen, sollten Sie ihn kündigen. Dies muss allerdings gegenüber der Telefonica Germany GmbH & Co. OHG als Vertragspartner geschehen.

Den Saturn-Vertrag einfach kündigen mit Aboalarm

Haben Sie einen günstigeren Vertrag gefunden oder möchten Sie einfach auf Nummer sicher gehen und vorzeitig Ihren Saturn-Vertrag kündigen, damit Sie auf keinen Fall die Frist verpassen? Aboalarm stellt für Ihre erfolgreiche Kündigung Vorlagen zur Verfügung, die alle rechtlich relevanten Bestandteile beinhalten. Wenn Sie Ihre Daten in das Online-Formular eingetragen haben, können Sie gegen ein geringes Entgelt (max. 4,99 Euro) Aboalarm mit der Beendigung Ihres Vertragsverhältnisses beauftragen.Die Vorlagen für Ihre Kündigung bei Saturn wird Ihnen von Aboalarm zur Verfügung gestellt. Wenn Sie die Vorlage vollständig ausgefüllt haben, können Sie die Kündigung direkt an Saturn bzw. die Telefonica schicken.

Nach der Kündigung schnell einen günstigen Handytarif finden

Laufzeiten und Tipps zur Saturn-Kündigung

Die Saturn Super Select Tarife zeichnen sich dadurch aus, dass mehrere SIM-Karten ein gemeinsames Datenvolumen verbrauchen. Die Mindestlaufzeit für den Vertrag beträgt 24 Monate. Bleibt die Kündigung aus, verlängert sich die Laufzeit um weitere 12 Monate. Die Kündigungsfrist des Mobilfunkvertrages beträgt 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit.

Hinweis: Wenn Sie Ihre Kündigung per Post versenden wollen, dann am besten als Einwurf-Einschreiben. Wenn der Postbote die Sendung in den Briefkasten oder das Postfach von Saturn bzw. Telefonica einwirft, dann dokumentiert er, dass der Brief zugestellt wurde. Dafür berechnet die Post allerdings einen Aufpreis von 2,15 Euro zum Briefporto.

Top