1&1 Versatel Logo

Jetzt 1&1 Versatel einfach kündigen

DSL-Verträge zu kündigen, ist eine lästige Angelegenheit, die viele am liebsten anderen überlassen würden. Billiger-Telefonieren.de nimmt Ihnen einen Großteil der Arbeit bei der Kündigung des Versatel-Vertrages ab. Hierzu stellen wir nicht nur das passende Musterschreiben zur Verfügung: Über unseren Partner Aboalarm wird die Kündigung direkt nach Ausfüllen des Formulars mit einem Klick versendet.

Ein Service von aboalarm Datenschutzhinweise

1&1 Versatel bietet bis zu 100 Mbit/s

1&1 Versatel setzt als DSL-Anbieter auf ein eigenes Glasfasernetz, das bereits für Millionen Haushalte Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s im Download ermöglicht. Auch die Bandbreite im Upload kann sich mit bis zu 40 Mbits/s sehen lassen. Neben einem Internetanschluss stellt der Provider auch eine Telefon-Flatrate über Voice-over-IP (VoiP) bereit. Auf Wunsch lässt sich auch der TV-Empfang via 1&1 Versatel DSL realisieren.

Drei Monate Kündigungsfrist bei 1&1 Versatel

Aus verschiedenen Gründen kann trotzdem eine Kündigung fällig werden – zum Beispiel, wenn Sie ein besseres Angebot gefunden haben. Dabei sollten Sie beachten, dass die Kündigungsfrist des Anbieters sich bei einem DSL-Anschluss auf 24 Monate beläuft. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten verlängert sich die Laufzeit des Vertrages um jeweils zwölf Monate, wenn der Vertrag nicht drei Monate zum Ende der jeweiligen Laufzeit beendet wurde.

Günstige Internet-Tarife finden

Aboalarm: Vertrag bei 1&1 Versatel einfach kündigen

Sicher und vor allem schnell klappt eine Beendigung des DSL-Vertrages bei 1&1 Versatel über den Dienst Aboalarm, der gegen ein kleines Entgelt (2,99 – 4,99 Euro) die Abwicklung der Kündigung übernimmt. Dafür stellt Aboalarm online ein vorformuliertes Schreiben zu einer sicheren und fristgerechten Kündigung bereit, auch die Adresse des Anbieters ist bereits eingetragen. Wer seinen Vertrag beenden möchte, muss lediglich die Adresse des entsprechenden DSL-Anschlusses und seine Kundennummer angeben. Bei Bedarf können Sie die Kündigung auch um weitere Angaben ergänzen. Die Unterschrift kann als Bild angehangen werden oder digital handschriftlich erfolgen.

Top