Für Tablet und Laptop

1&1: Neue Tarife fürs mobile Surfen

Bei 1&1 gibt es ein überarbeitetes Tarifportfolio im Bereich mobiles Internet. Bestehende Tarife wurden angepasst, neue Tarife hinzugenommen. Auch beim Roaming gibt es Neuigkeiten, hier kann man zwei neue EU-Optionen nutzen.

1und1© 1&1

Montabaur (red) - 1&1 (www.1und1.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) hat sein Tarifportfolio für Notebooks und Tablets zum Jahresbeginn rundum erneuert und stellt zudem zwei neue Tarife für Einsteiger vor: 1&1 Notebook-Flat Special und 1&1 Tablet-Flat Special für jeweils 4,99 Euro pro Monat. Darüber hinaus gibt es neue Roaming-Pakete, mit denen das Surfen im Ausland flexibler und günstiger wird.

1&1 Notebook-Flat Special

Ab sofort bietet 1&1 für alle, die gelegentlich unterwegs mit dem Notebook surfen wollen, aber bislang nicht den passenden Tarif gefunden haben, die 1&1 Notebook-Flat Special. Für monatlich 4,99 Euro enthält der Tarif 500 MB Highspeed-Surfvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach mit 64 kbit/s. Nach Ausschöpfung des Inklusivvolumens kann bis zum Ende des laufenden Monats mit bis zu 64 kbit/s weitergesurft werden. Die 1&1 Notebook-Flat Special hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Optional kann für einmalig 29,99 Euro der 1&1 Surf-Stick dazu bestellt werden.

Die drei bekannten 1&1 Notebook-Flats wurden überarbeitet. So bietet die 1&1 Notebook-Flat L für 9,99 Euro im Monat ab sofort 1,5 GB Highspeed-Surfvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 14,4 Mbit/s. Die 1&1 Notebook-Flat XL enthält ab jetzt für 14,99 Euro drei GB Highspeed-Surfvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis 21,6 Mbit/s. Für Viel-Surfer ist die 1&1 Notebook-Flat XXL der richtige Tarif. Für monatlich 24,99 Euro sind 7,5 GB Highspeed-Surfvolumen enthalten; danach geht es mit 64 kbit/s unbegrenzt weiter. Die Notebook-Flats L, XL und XXL können mit oder ohne Laufzeitvertrag gebucht werden. Wer sich für einen Tarif mit Laufzeit entscheidet, erhält als Dankeschön drei Freimonate, einen vergünstigten USB-Surfstick und 100 GB Online-Speicher.

1&1 Tablet-Flat Special

Für Einsteiger geeignet ist der neue Tarif 1&1 Tablet-Flat Special mit 500 MB Highspeed-Surfvolumen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s, danach mit 64 kBit/s. Der Special-Tarif mit 24-monatiger Laufzeit kostet monatlich 4,99 Euro. Die 1&1 Tablet-Flat L bietet ab sofort bei unverändertem Preis von monatlich 9,99 Euro (ohne Gerät) oder 19,99 Euro (mit kostenlosem Tablet PC) 1,5 GB Highspeed-Surfvolumen mit bis zu 14,4 Mbit/s. Die 1&1 Tablet-Flat XL enthält für den ebenfalls unveränderten Preis von 19,99 Euro (ohne Gerät) oder 29,99 Euro (mit kostenlosem Tablet PC) mit fünf GB nun mehr als doppelt so viel Highspeed-Volumen wie bisher bei bis zu 21,6 Mbit/s; danach geht es mit 64 kbit/s unbegrenzt weiter. Die 1&1 Tablet-Flats L sowie XL ohne Tablet können mit oder ohne Laufzeitvertrag bestellt werden. Tarife mit Tablet-PC sind in Verbindung mit einer 24-monatigen Laufzeit erhältlich.

Neue Roaming-Tarife

Um das mobile Surfen im Urlaub oder auf Geschäftsreisen im Ausland flexibler und günstiger zu gestalten, bietet 1&1 ab sofort neue Optionen an: Mit dem Paket "1&1 Internet Europa 1" kann für 0,99 Euro pro Buchung in einem von 38 europäischen Ländern - der gesamten EU sowie 11 weiteren Ländern - einen Tag lang bis zu 25 MB gesurft werden. Beim Paket "1&1 Internet Europa 30" gibt es 100 MB Surfvolumen, das 30 Tage lang genutzt werden kann. Dieses Paket wird in den gleichen 38 europäischen Ländern angeboten und kostet 9,99 Euro pro Buchung. Die Roaming-Tarife sind sowohl für alle 1&1 Notebook- und Tablet-Flats als auch fürs Smartphone mit den 1&1 All-Net-Flats erhältlich.

Bequeme Buchung per SMS

Alle Daten-Roaming-Optionen können bequem nach Ankunft im Zielland gebucht werden. Dazu ist lediglich eine Antwort auf die Info-SMS mit den zur Verfügung stehenden Optionen nötig. Erfolgt keine Antwort, bleibt die Nutzung des mobilen Internets gesperrt und es können keine unerwünschten Kosten entstehen. Die Pakete enden automatisch nach Ausschöpfung des Inklusivvolumens oder des Buchungszeitraums und können beliebig oft hintereinander bestellt werden.

Tarife für mobiles Internet im Vergleich
Top