Upgrade

K-Classic Mobil: Zwei LTE-Tarife erhalten Allnet-Flats

K-Classic Mobil plant am 2. August eine Aufwertung seiner LTE-Tarife "Surf & Talk S" und "Surf & Talk L" mit einer Allnet-Flat. Von den Änderungen profitieren auch Bestandskunden.

mobil telefonieren© goodluz / Fotolia.com

München – Kunden des Prepaid-Mobilfunkangebots K-Classic Mobil von Kaufland, das im Mobilfunknetz von Partner Telefónica Deutschland realisiert wird, finden ab 2. August 2018 mit "Surf & Talk S" sowie "Surf & Talk L" zwei durch eine Allnet-Flat aufgewertete Tarife vor. Bestands- und Neukunden können bei Buchung künftig unbegrenzt telefonieren und SMS verschicken.

Allnet-Flat statt Inklusiveinheiten - Preis bleibt gleich

Bei Wahl von "Surf & Talk S" zum unveränderten Preis von 7,99 Euro für jeweils vier Wochen erhalten Kunden eine Allnet-Flat für Gespräche und SMS in alle deutschen Netze statt bislang lediglich 300 Inklusiveinheiten. Mit an Bord sind zudem weiterhin 1,5 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 21,6 Mbit/s. Ist das schnelle Datenvolumen aufgebraucht, lässt sich mit dem "Surf Reload S" für 3 Euro zusätzlich 500 MB sichern.

Für 12,99 Euro pro vier Wochen gibt es den Tarif "Surf & Talk L" ab 2. August ebenfalls mit einer Allnet-Flat in alle deutschen Netze. Bislang waren 600 Inklusiveinheiten verfügbar. Das schnelle Datenvolumen liegt bei 3 GB mit bis zu 21,6 Mbit/s LTE-Datenvolumen. Ist das Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht, kann per "Surf Reload L" für 5 Euro zusätzlich 1 GB hinzugebucht werden.

Prepaid Starter-Set für 9,99 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben

Unverändert 100 Inklusiveinheiten für Gespräche und SMS in alle deutschen Netze bietet dagegen auch ab August weiterhin der Tarif "Surf & Talk XS", der mit 4,99 Euro pro vier Wochen zu Buche schlägt. Nach der Verbrauch der Freieinhalten fallen jeweils 9 Cent pro Minute bzw SMS an. Außerdem stehen 500 MB LTE-Datenvolumen zur Verfügung.

Der K-Classic Mobil Basis-Tarif kommt ohne monatliche Grundgebühr daher. Das Prepaid Starter-Set kostet einmalig 9,99 Euro inklusive 10 Euro Starterbonus. Wird keiner der oben genannten Tarife hinzugebucht, so kosten Gespräche und SMS in alle deutschen Netze 9 Cent pro Minute bzw. SMS. Kunden bleiben bei dem Prepaid-Angebot flexibel, da es keine Vertragslaufzeit und kein Mindestumsatz gibt.

Weitere Details finden sich online unter www.k-classic-mobil.de.

Günstige Handytarife finden
Top