GigaBoost-Aktion

Vodafone: Jetzt 100 GB Gratis-Datenvolumen sichern

Vodafone beschenkt seine Mobilfunk-Neukunden sowie Bestandskunden mit äußerst üppig bemessenem Gratis-Datenvolumen von 100 GB. Das Freivolumen kann per "MeinVodafone"-App aktiviert werden.

Vodafone LTE© Vodafone GmbH

Düsseldorf – Der Mobilfunknetzbetreiber Vodafone (www.vodafone.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) zeigt sich spendabel. Im Rahmen der am Montag gestarteten Aktion "GigaBoost" können sich Neu- und Bestandskunden 100 GB mobiles Highspeed-Datenvolumen für einen Monat gratis sichern. Wir erklären, wie man das äußerst üppig bemessene Freivolumen erhält.

100 GB Gratis-Datenvolumen per "MeinVodafone"-App aktivieren

Vodafone verschenkt das Gratis-Datenvolumen sowohl an Neukunden beim Abschluss eines Mobilfunkvertrags für Sprach- und Datentarife als auch an Bestandskunden bei einer Vertragsverlängerung. Neukunden erhalten zusätzlich 100 Euro Startguthaben. Die Aktion gilt allerdings nicht für Prepaid-Kunden. Zur Aktivierung des Datenvolumens wird die "MeinVodafone"-App benötigt, die für Android, iOS und Windows kostenlos in den App Stores erhältlich ist. Mit der App behalten Vodafone-Kunden unter anderem den Überblick über ihren Datenverbrauch. Außerdem ist der Zugriff auf die monatlichen Rechnungen möglich.

Beim Öffnen der App erscheint aktuell ein GigaBoost-Popup, das die Möglichkeit zur Aktivierung des Gratis-Datenvolumens bietet. Sobald die 100 GB Datenvolumen verfügbar sind, informiert Vodafone die Kunden per SMS.

Datenvolumen ein Monat lang nutzbar

Das Freivolumen kann allerdings nicht über mehrere Monate hinweg verteilt werden, sondern gilt lediglich einen Monat lang – und ausschließlich für die Nutzung in Deutschland. Dennoch lässt sich mit 100 GB mobilem Datenvolumen viel anfangen. Laut Vodafone reicht dies etwa für das Schauen von 3.610 Minuten (rund 60 Stunden) Videos, dem Streamen von 2.381 Stunden Musik oder 44 Stunden Serien in bester Qualität. Außerdem sollen sich 38 Fußballspiele in HD verfolgen oder 111 Stunden Video live aufnehmen lassen. Schließlich könne man mit dem umfangreichen Datenvolumen auch 33.300 Minuten per Facetime-Video telefonieren.

Weitere Details zu den Vodafone-Tarifen und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.vodafone.de/handy Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Handytarife finden
Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks