Unterwegs

Von Thailand nach Deutschland telefonieren – so gehts!

Auf Reisen ist das Smartphone selbstverständlich mit in der Tasche – wenn man ins Ausland wie etwa nach Thailand reist, sollte man jedoch an ein paar Dinge denken. Wie man unkompliziert von Thailand nach Deutschland telefoniert und dabei spart, lesen Sie hier!

Marcel Petritz, 06.05.2019, 12:02 Uhr
Thailand© Jiri Foltyn / Fotolia.com

Um bei einem Telefonat von Thailand nach Deutschland überhaupt eine Verbindung aufbauen zu können, sollte am Smartphone die automatische Netzsuche eingestellt sein. Dann kann sich das Handy in ein verfügbares thailändisches Netz einwählen. Damit eine Telefonverbindung nach Deutschland zustande kommt, gilt es außerdem, die Nummern im internationalen Format einzugeben. Das bedeutet, dass die +49 oder 0049 vorgewählt wird, dafür fällt die Null der Vorwahl weg. So wird beispielsweise aus der 01234 5678 die +49 1234 5678. Häufig zeigt das Smartphone Nummern ohnehin im internationalen Format an – wer auch in Deutschland Nummern so abspeichert, muss sich im Ausland keine Gedanken über die Erreichbarkeit machen.

Roaming kann teurer werden

Von Thailand nach Deutschland zu telefonieren ist prinzipiell unkompliziert – wenn einem das Geld egal ist. Moderne Smartphones sind alle Quand-Band-fähig und können fast überall auf der Welt eingesetzt werden. Kann ein einfaches Handy aber keine Verbindung aufbauen, kann es daran liegen, dass die ausländischen Frequenzen nicht unterstützt werden.

Wer aber nicht aufpasst, hat nach der Thailandreise eine hohe Rechnung im Briefkasten. Flatrates, die man Deutschland gebucht hat, gelten hier nicht. Zu den normalen Telefonkosten kommen außerdem Roaming-Gebühren hinzu, ein Aufpreis, der für die Nutzung fremder Netze und dem damit verbundenen Aufwand berechnet wird. Innerhalb der EU sind die Roaming-Kosten reguliert und man kann weitgehend sorglos sein Handy nutzen. Außerhalb der EU wie etwa in Thailand kann es aber noch richtig teuer werden. Daher sollte man vor der Thailandreise beim eigenen Anbieter anfragen, welche Zusatzkosten auf einen zukommen können. Das können dann durchaus 2-3 Euro pro Telefonminute und pro Megabyte sein.

Verursacherprinzip auch bei Anrufen

Ebenfalls zu beachten ist, dass auch Kosten entstehen können, wenn man selbst gar nicht aktiv telefoniert oder surft: Auch wer in Thailand angerufen wird, SMS empfängt oder die Mailbox abhört, muss zahlen. Schließlich kann der Anrufer nicht wissen, wo sich der Handybesitzer aufhält und der Tarifanbieter legt die Mehrkosten dann einfach auf den Angerufenen um. Und wenn sich das Smartphone dann noch unbemerkt ins Internet einwählt...

Auslandstarife mildern Rechnung

Wem die Preise beim Telefonat von Thailand nach Deutschland zu teuer sind, der kann sich für die Reisezeit eventuell einen speziellen Auslandstarif hinzubuchen, wie es sie bei mehreren Telefonanbietern gibt, insbesondere bei den Netzbetreibern. Für Fernreisen ist das Angebot jedoch überschaubar und auch nicht zwangsläufig besonders attraktiv. Bei Vodafone beispielsweise kann man ein Tagespaket für 7,99 Euro buchen, das unter anderem 50 Telefonminuten beinhaltet.

Mit Ausland-Prepaid-SIM wirds günstiger

Wer ein Smartphone ohne Sim-Lock besitzt, kann sich für seine Thailandreise auch eine Prepaidkarte speziell für das Reiseland kaufen. Besonders Gespräche innerhalb Thailands und die Nutzung von mobilem Internet werden so sehr viel günstiger. Natürlich kann man sich diese SIM-Karten ganz einfach vor Ort besorgen, es gibt aber auch Karten, die man sich schon vor der Reise nach Deutschland schicken lassen kann. Achtung: Mit manchen Karten kann man telefonieren und im Internet surfen, andere sind nur für die Datennutzung gedacht.

  • Australien Australien
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G oder LTE
        • Netze: Vodafone, Telstra & Optu
        • auch in Neuseeland nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 9,90 Zum Anbieter
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • Netze: Three UK & Partner
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS nach Europa
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 20 Mbit/s
        LTE
        • Netze: Vodafone, Telstra & Optus
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 27,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Vodafone, Telstra & Optus
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • China China
      • travSIM Datenkarte
        LTE
        • inklusive Hongkong & Macau
        • bis zu 5 GB optional
        • Tethering möglich
      • ab 19,49 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        LTE
        • Netz: China Unicom
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 5 GB optional
      • ab 24,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        bis 30 Mbit/s
        LTE
        • Netz: China Unicom
        • auch in Hongkong nutzbar
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 28,80 Zum Anbieter
  • Europa Europa
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • gilt in den EU-Ländern + Schweiz
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • in der EU und Norwegen nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,60 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 50 Mbit/s
        LTE
        • inklusive Schweiz
        • auch reine Datenkarte verfügbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 16,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • mehrere Netz
        • inklusive Schweiz
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Frankreich Frankreich
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis zu 7,2 Mbit/s
        3G
        • mehrere Netze
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,70 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis zu 50 Mbit/s
        LTE
        • Netz: u.a. Bouygues
        • auch in übriger EU nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 29,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Orange, Bouygues & Free Mobile
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Großbritannien Großbritannien
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • Netz: Three UK
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 19,98 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        mehrere Netze
        3G oder LTE
        • Netz: Three
        • auch in Irland nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 21,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis zu 7,2 Mbit/s
        3G
        • in weiteren 11 Ländern nutzbar
        • bis zu 3 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netz: Hutchison
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Italien Italien
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G oder LTE
        • Netze: TIM und WIND
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,50 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 50 Mbit/s
        LTE
        • Netz: WIND
        • in weiteren europ. Ländern nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 16,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: H3G & WIND
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Kanada Kanada
      • travSIM Daten+Telefon
        4G
        • Netze: T-Mobile & Partner
        • auch in den USA und Mexiko nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 23,95 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G oder LTE
        • Netze: Telus & Bell
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 5 GB optional
      • ab 24,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        LTE
        • Netz: Bell
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 49,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netz: Rogers
        • auch in den USA & Mexiko nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 65,90 Zum Anbieter
  • Neuseeland Neuseeland
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • Netz: Three UK
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten gelten für Anrufe nach Europa
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • beachsim Datenkarte
        3G
        • auch in Australien und weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 21,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Spark & Two Degrees
        • auch in Australien und weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 27,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netze: Spark & Two Degrees
        • auch in Australien nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Österreich Österreich
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 19,49 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        bis 100 Mbit/s
        LTE
        • Netze: Hutchison & Orange Austria
        • bis zu 20 GB optional
      • ab 19,80 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • mehrere Netze
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 19,90 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3GB
        • Netz: H3G
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Polen Polen
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        3G
        • in der EU und Norwegen nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Play & T-Mobile
        • in EU und Norwegen nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Schweiz Schweiz
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • auch in Liechtenstein nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Salt & Sunrise
        • auch in Schweizer Nachbarländern nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 23,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 20 Mbit/s
        LTE
        • Netze: Salt, Sunrise & Swisscom
        • auch in Schweizer Nachbarländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 25,90 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netz: Salt
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Spanien Spanien
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis zu 7,2 Mbit/s
        3G
        • in allen EU-Ländern nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,50 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 100 Mbit/s
        LTE
        • Netz: Vodafone
        • bis zu 60 GB optional
      • ab 19,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Telefónica Movistar, Yoigo
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Türkei Türkei
      • travSIM Datenkarte
        3G
        • bis zu 20 GB optional
        • Tethering möglich
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        LTE
        • Netze: Türk Telekom & Turkcell
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 24,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        LTE
        • Netz: Türk Telekom
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 29,80 Zum Anbieter
  • USA USA
      • travSIM Daten+Telefon
        4G
        • Netze: T-Mobile oder Lycamobile
        • bis zu 50 GB optional
        • Tethering bei T-Mobile möglich
      • ab 4,50 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        LTE
        • Netze: T-Mobile & AT&T
        • bis zu 40 GB optional
        • 3G bei Datentarifen, 2G im Router
      • ab 4,70 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 10 Mbit/s
        LTE
        • Netz: AT&T
        • bis zu 30 GB optional
      • ab 4,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netze: T-Mobile & AT&T
        • bis zu 30 GM optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter

War dieser Artikel hilfreich? 2,0

Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks