Mobinio: Das Angebot des Mobilfunk-Discounters im Überblick

Das Angebot von mobinio, einer Marke der klarmobil GmbH, ist auf Postpaid-Verträge spezialisiert. Der Anbieter mobinio ist ein sogenannter Mobilfunk-Discounter, dessen Mobilfunkangebot es seit 2017 gibt. Entscheidend beteiligt an der Bereitstellung des Angebots ist die Muttergesellschaft Freenet AG, deren Hauptsitz sich in Büdelsdorf befindet.

Aktuell keine Tarife

Für diesen Anbieter haben wir zurzeit keine Tarife im Vergleich. Schauen Sie aber gerne unsere Anbieterliste durch oder vergleichen Sie direkt alle Handytarife nach Ihren Wunschfiltereinstellungen!

Günstige Handytarife finden

In welchem Mobilfunknetz funkt mobinio?

Welches Netz nutzen die Handytarife des Anbieters? In Deutschland gibt es die drei Netze der Telekom, Vodafone und O2. Die Mobilfunk-Dienste von mobinio werden im D-Netz umgesetzt. Wahlweise funken die Smartphones der Kunden im Netz von Telekom oder Vodafone.

Wie schnell ist das mobile Internet bei mobinio?

Die Tarife des Mobilfunk-Discounters nutzen das UMTS- und GSM-Netz. Damit werden bis zu 5,7 Mbit/s im Upload und 21,6 Mbit/s im Download erreicht.

Wie drosselt mobinio die Bandbreite nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens?

Wird die monatliche Datengrenze des Vertrags erreicht, erfolgt eine Reduzierung der Surfgeschwindigkeit auf 64 Kbit/s. Bei mobinio gibt es keine Datenautomatik nach Aufbrauchen des gebuchten Datenvolumens. Eine flexible Nachbestellung weiterer Datenpakete neben der Automatik ist bei mobinio nicht im Service enthalten.

Welche Tarif- und Vertragsarten bietet mobinio an?

Für Nutzer, die komplett auf Telefonie verzichten können, gibt es leider kein auf Datenverkehr begrenztes Tarifangebot. Bei diesem Anbieter ist leider keine Flatrate für WLAN-Hotspots verfügbar. Die Vertragsdauer kann bei mobinio leider nicht variabel gestaltet werden, sondern wird bei der Vertragsunterzeichnung festgelegt. Bei mobinio besteht nicht die Möglichkeit, ein Smartphone zu den Tarifen dazuzubestellen. Anders als andere Anbieter bietet mobinio keine weiteren Dienste wie TV, Internet oder Festnetz an.

Gibt es bei mobinio Rabatte?

Eine Ermäßigung für junge Leute hält der Anbieter nicht bereit. Die Mitnahme der Telefonnummer vom vorherigen Anbieter wird auch nicht mit einer Extrazahlung vergütet. Eine Festnetznummer kann man nicht mit dem Handyvertrag verbinden, um unterwegs auch darunter erreichbar zu sein.

Unterstützt mobinio EU-Roaming?

Die Tarife des Anbieters beinhalten das sogenannte EU-Roaming, mit dem man in der EU, Norwegen, Island und Liechtenstein zu Inlandspreisen surfen und telefonieren kann. Besonders praktisch ist dies beispielsweise für Geschäftskunden, die viel auf Reisen gehen. Diese Entwicklung basiert auf der Mitte 2017 beschlossenen EU-Verordnung namens "roam-like-at-home". Spezielle Auslandspakete für Telefonie, SMS und mobiles Internet, die auch außerhalb der EU nutzbar sind, gibt es jedoch nicht.

Wie kann man die SIM-Karte von mobinio sperren lassen?

Wird das Handy samt Karte gestohlen oder liegengelassen, muss die SIM-Karte gesperrt werden. Zu diesem Zweck hat mobinio eine eigene Hotline mit der Nummer 040 34 8585 530 eingerichtet.

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks