Nachfolger

Apple iPhone 5S im Test: Endlich LTE für alle

Mit dem iPhone 5S hat Apple den Nachfolger des iPhone 5 vorgestellt. Wo das neue Modell punkten kann und was hätte besser sein können, zeigt unser Testbericht.

Apple iPhone 5SDas neue iPhone 5S von uns genauer betrachtet - erfahren Sie, wo Apple Dinge verbessert hat und wo nicht!© Apple

Schnelles Internet beim iPhone 5S

Die Zeiten von eingeschränkter LTE-Nutzung für iPhone-Besitzer sind mit dem neuen Modell vorbei – das 5S funkt nun in allen verfügbaren 4G-Frequenzen. So ist man mit bis zu 100 Megabit die Sekunde unterwegs. Wenn mal kein LTE-Netz in der Nähe ist, so schaltet das iPhone einfach auf DC-HSDPA um und liefert so immerhin 42 Megabyte pro Sekunde.

iPhone Fingerabdruckscanner: Ein zweischneidiges Schwert

Eine weitere Neuerung des iPhone 5S Ist der Fingerabdruckscanner, welcher zwar sehr praktisch ist, jedoch auch Bedenken heraufbeschwört. Mithilfe des Fingerabdrucks lässt sich das iPhone komfortabel entsperren und Log-Ins können durchgeführt werden. Allerdings mag man gerade nach den NSA-Skandalen Bedenken haben, ob der Fingerabdruck auch tatsächlich nur auf dem Smartphone bleibt - was Apple versichert. Den Scanner kann man jedoch auch ausgeschaltet lassen.

Die Kamera des Apple iPhone 5S

Bei der 8-Megapixel-Kamera wurde die Lichtempfindlichkeit verbessert und die Blende vergrößert. So gelingen nun Fotos auch bei wenig Licht ohne nennenswerte Verwacklungen und Bildrauschen. Smartphones mit optischen Bildstabilisatoren wie dem Nokia Lumia 1020 kann allerdings das 5S nicht das Wasser reichen.

Auch am Blitz hat Apple gefeilt. So gibt es den neuen TrueTone-Blitz, welcher mit einer bernsteinfarbenen LED das Blitzlicht natürlicher gestalten soll. Eine wirkliche Verbesserung lässt sich allerdings nicht feststellen. Dafür ist an den Full-HD-Videos nichts auszusetzen: Knackig scharfe, bestens belichtete und flüssige Bilder. Auch an der Tonqualität ist wie immer nicht zu bemängeln.

Schnell an allen wichtigen Funktionen

Neu ist, dass sich über eine Wischgeste über den oberen oder unteren Bildschirmrands wichtige Funktionen einblenden lassen. So erhält man schnellen Zugriff auf WLAN, Kamera oder das Nachrichtenzentrum. Problematisch scheint, dass diese Funktion von Werk aus auch bei gesperrtem Bildschirm abrufbar ist, jedoch lässt sich dies ausschalten. Negativ bei der Bedienung fällt die deutlich kleinere und dünnere Schrift auf, welche schlechter zu lesen ist.

iPhone 5S im Test mit längerer Akkulaufzeit

Der Akku ist wie bei den Vorgängern des iPhone 5S fest verbaut und bietet mit seinen 1.570 Milliamperestunden keine deutliche Verbesserung in Zahlen. Im Praxistest stellt man jedoch fest, dass der Akku länger als sein Vorgänger hält: Bei voller Displayhelligkeit wurde im Flugmodus ein Film für 411 Minuten wiedergegeben. Dies ist im Vergleich zu anderen aktuellen Smartphones nicht die Topleistung, aber immerhin über dem Durchschnitt.

Video: iPhone 5S im Vergleich zum iPhone 5

Schnelles Internet beim iPhone 5S

Die Zeiten von eingeschränkter LTE-Nutzung für iPhone-Besitzer sind mit dem neuen Modell vorbei – das 5S funkt nun in allen verfügbaren 4G-Frequenzen. So ist man mit bis zu 100 Megabit die Sekunde unterwegs. Wenn mal kein LTE-Netz in der Nähe ist, so schaltet das iPhone einfach auf DC-HSDPA um und liefert so immerhin 42 Megabyte pro Sekunde.

iPhone Fingerabdruckscanner: Ein zweischneidiges Schwert

Eine weitere Neuerung des iPhone 5S Ist der Fingerabdruckscanner, welcher zwar sehr praktisch ist, jedoch auch Bedenken heraufbeschwört. Mithilfe des Fingerabdrucks lässt sich das iPhone komfortabel entsperren und Log-Ins können durchgeführt werden. Allerdings mag man gerade nach den NSA-Skandalen Bedenken haben, ob der Fingerabdruck auch tatsächlich nur auf dem Smartphone bleibt - was Apple versichert. Den Scanner kann man jedoch auch ausgeschaltet lassen.

Die Kamera des Apple iPhone 5S

Bei der 8-Megapixel-Kamera wurde die Lichtempfindlichkeit verbessert und die Blende vergrößert. So gelingen nun Fotos auch bei wenig Licht ohne nennenswerte Verwacklungen und Bildrauschen. Smartphones mit optischen Bildstabilisatoren wie dem Nokia Lumia 1020 kann allerdings das 5S nicht das Wasser reichen.

Auch am Blitz hat Apple gefeilt. So gibt es den neuen TrueTone-Blitz, welcher mit einer bernsteinfarbenen LED das Blitzlicht natürlicher gestalten soll. Eine wirkliche Verbesserung lässt sich allerdings nicht feststellen. Dafür ist an den Full-HD-Videos nichts auszusetzen: Knackig scharfe, bestens belichtete und flüssige Bilder. Auch an der Tonqualität ist wie immer nicht zu bemängeln.

Apple iPhone 5S

Apple iPhone 5s

  • Betriebssystem iOS
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 4 Zoll Retina-LCD Display
  • bis zu 64 GB Speicher
  • ab 444,69 € ohne Vertrag

Schnell an allen wichtigen Funktionen

Neu ist, dass sich über eine Wischgeste über den oberen oder unteren Bildschirmrands wichtige Funktionen einblenden lassen. So erhält man schnellen Zugriff auf WLAN, Kamera oder das Nachrichtenzentrum. Problematisch scheint, dass diese Funktion von Werk aus auch bei gesperrtem Bildschirm abrufbar ist, jedoch lässt sich dies ausschalten. Negativ bei der Bedienung fällt die deutlich kleinere und dünnere Schrift auf, welche schlechter zu lesen ist.

iPhone 5S im Test mit längerer Akkulaufzeit

Der Akku ist wie bei den Vorgängern des iPhone 5S fest verbaut und bietet mit seinen 1.570 Milliamperestunden keine deutliche Verbesserung in Zahlen. Im Praxistest stellt man jedoch fest, dass der Akku länger als sein Vorgänger hält: Bei voller Displayhelligkeit wurde im Flugmodus ein Film für 411 Minuten wiedergegeben. Dies ist im Vergleich zu anderen aktuellen Smartphones nicht die Topleistung, aber immerhin über dem Durchschnitt.

iPhone 5S im Vergleich zum iPhone 5C und zum Vorgänger iPhone 5

Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
Apple iPhone 5SZum iPhone 5sApple iPhone 5CZum iPhone 5cApple iPhone 5Zum iPhone 5
Allgemein
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
KategorieBusiness-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Navi-Handy
Business-Handy
Multimedia-Handy
Navi-Handy
Business-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Navi-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr201320132012
MarktstartSeptember 2013September 2013September 2012
Farben
Silber / Grau
Gold
Weiß
Blau
Pink
Grün
Gelb
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 124 mm
Breite: 59 mm
Tiefe: 112 mm
Höhe: 124 mm
Breite: 59 mm
Tiefe: 8,97 mm
Höhe: 124 mm
Breite: 59 mm
Tiefe: 7,6 mm
Gewicht132 g132 g112 g
SAR-Wert0,98 W/kg0,9 W/kg
Simkarten-TypnanoSIMnanoSIMnanoSIM
Display
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
TechnologieTouchscreenTouchscreenTouchscreen
TypRetina-LCDRetina-LCDRetina-LCD
Größe4 Zoll4 Zoll4 Zoll
Auflösung640 x 1136 Pixel640 x 1136 Pixel640 x 1136 Pixel
Pixeldichte326 ppi326 ppi326 ppi
AnmerkungenFingerabdruck-abweisende SchichtFingerabdruck-abweisende Schichtfettabweisende Schicht
Speicher
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
Speicher intern16 GB
32 GB
64 GB
16 GB
32 GB
8 GB
16 GB
32 GB
64 GB
Arbeitsspeicher1 GB1 GB1 GB
Prozessor und Akku
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
ProzessorA7 Chip mit 64-Bit Architektur
Dual-Core-Prozessor
1,3 GHz
A6 Chip
Dual-Core-Prozessor
1,3 GHz
ARM Cortex A9
Dual-Core-Prozessor
1 GHz
Akku-Kapazität1434 mAh
Laufzeit10 Stunden10 Stunden8 Stunden
Standby-Zeit250 Stunden250 Stunden225 Stunden
Software
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
BetriebssystemiOSiOSiOS
App-ShopApple App StoreApple App StoreApple App Store
Anmerkungen SoftwareZeitlupen-Videos, Panorama, AirPlayPanorama, AirPlayKompass, Panoramafunktion, Geotagging
Daten und Netze
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
AnschlüsseBluetooth
WLAN
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
Bluetooth
WLAN
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
Bluetooth
WLAN
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
DatenstandardsMMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Unterstützte NetzeQuad-BandQuad-Band
Messaging und Multimedia
Apple iPhone 5sApple iPhone 5cApple iPhone 5
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
NavigationNavigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Kamera8.0 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
Full-HD (1920 x 1080)
8.0 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
Full-HD (1920 x 1080)
8.0 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
Full-HD (1920 x 1080)
Zweit-Kamera1.3 Megapixel
HD(-ready) (1280 x 720)
1.3 Megapixel
HD(-ready) (1280 x 720)
1.3 Megapixel
HD(-ready) (1280 x 720)
Weiterführende Links
Top