Getestet

LG G4: Edles Kamera-Smartphone unter der Lupe

Das LG G4 hebt sich von der Konkurrenz durch eine enorm leistungsfähige Kamera ab. 16 Megapixel, eine maximale Blende von 1,8 und ein optischer Bildstabilisator sorgen für beste Fotoergebnisse. Was das Smartphone neben seiner Kamera noch zu bieten hat, lesen Sie hier!

LG G4Das LG G4 bietet ein tolles Gesamtpaket - hat aber auch klare Schwächen.© LG Electronics

LG G4: Echtleder und Super-Scharf-Display

Das neue LG G4 - liegt es vor einem, sieht es gar nicht so ungewöhnlich aus. 148,9 x 76,5 x 9,8 Millimeter, ein 5,5-Zoll-Bildschirm auf 155 Gramm. Dreht und wendet man das LG G4, fällt die erste Besonderheit, sofern man das entsprechende Modell vorliegen hat, ins Auge: Die Luxus-Version wird mit einem Echtleder-Rücken ausgeliefert.

Beim Anschalten bemerkt man noch einen Unterschied zu anderen Smartphones. Dank der neuen IPS-Technologie "Quantum Display" erscheinen Farben naturnah, die Kontraste sind enorm hoch und auch die Helligkeit mit bis zu 504 Candela pro Quadratmeter ist nicht zu verschmähen. Und das alles gibt es natürlich mit einer hohen Auflösung von 538 ppi.

Beste Kameratechnik im LG G4

Das LG G4 soll ganz offensichtlich mit seiner Kameratechnik überzeugen. Werfen wir auf diese also als nächstes einen genaueren Blick. Die Hauptkamera schießt Bilder durch eine Linse, welche einen Blendenwert von 1,8 aufweist. Dies bedeutet, dass sich die Blende sehr weit öffnen lässt und so mehr Licht auf den Sensor fallen kann. Das Bild fällt schließlich auf einen 16-Megapixel-Sensor, welcher großformatige Aufnahmen ermöglicht. Ebenfalls verbaut ist ein optischer Bildstabilisator, welcher Bewegungsunterschiede von bis zu zwei Grad ausgleichen kann. Alles in allem führt dies zu knackscharfen Bildern, auch wenn die Lichtverhältnisse mal nicht die besten sind.

LG G4

LG G4

  • Betriebssystem Android
  • 16 Megapixel-Kamera
  • 5,5 Zoll IPS Display
  • 32 GB Speicher
  • ab 489,77 € ohne Vertrag

Viel Spaß für Fotofreunde

Nun wissen wir also, welche Kameratechnik im LG G4 verbaut ist. Doch arbeitet diese auch zufriedenstellend? Mehr als das, sagen wir. In unseren Testaufnahmen entstehen durchweg scharfe Bilder; Farben, Kontraste und Details sind naturnah festgehalten. Die Bilder bleiben auch bei schlechten Lichtbedingungen lange von guter Qualität, auch wenn sich mit zunehmender Dunkelheit ein gewisses Bildrauschen und hin und wieder ein leichter Rotstich nicht vermeiden lässt.

Die Kamera lässt sich sowohl über einen manuellen als auch über einen virtuellen Auslöser bedienen. Fotofreunde werden erfreut sein, zu hören, dass sich alle Einstellungen auch manuell vornehmen lassen und man die Bilder im RAW-Format speichern kann.

LG G4 bietet ausreichende Leistung

Bei einem neuen Top-Modell erwartet man auch beste Leistung. Im LG G4 sind sechs Kerne zu je 1,8 Gigahertz verbaut, die mit drei Gigabyte Arbeitsspeicher kombiniert werden. Nicht gerade das Neueste vom Neusten, für die meisten Nutzer jedoch ausreichend. In den Benchmarks gibt’s immerhin 33 Prozent über dem Durchschnitt.

Der Verzicht auf den neuesten Prozessor schont zudem den Akku. Dieser ist austauschbar und fasst 3000 Milliamperestunden. In unserem Test hält der Akku 459 Minuten Videowiedergabe im Flugmodus durch. Im Vergleich zum aktuellen Mittelwert sind dies vier Prozent unter dem Schnitt. Mit einem stärkeren Prozessor hätte das G4 jedoch schlechtere Werte aufgewiesen.

Videos und Klang des LG G4 enttäuschen

Man sollte meinen, aufgrund der qualitativ hochwertigen Bilder auch gute Videos drehen zu können. Leider falsch. Die Aufnahmen in 4K gefallen zwar durch Schärfe, stimmige Farben und passende Belichtung, allerdings pumpt der Autofokus, sodass es hinterher keinen Spaß macht, die Videos anzusehen. Auch der Musikplayer ist alles andere als erfreulich und produziert lediglich einen matten und stumpfen Klang.

Die restliche Ausstattung betreffend dürfte wohl kaum jemand etwas zu meckern haben: DC-HSPA, LTE mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde, Bluetooth 4.1, NFC und Infrarotsender als Fernbedienungsersatz. Die 32 Gigabyte Speicherplatz lassen sich mittels einer microSD-Karte erweitern. Einzig und alleine einen Staub- und Wasserschutz könnte man vermissen.

Bedienung wie beim Vorgänger

Bei der Bedienung das LG G4 hat sich gegenüber dem G3 nicht viel getan. Als Betriebssystem wird Android 5.1 verwendet und mit der für LG typischen Nutzeroberfläche versehen. So kann man sein Smartphone über Anklopfen aus dem Standby wecken und über einen Klopfcode entsperren. Ansonsten gibt es noch ein paar nette Einstellungsmöglichkeiten, wie die editierbare Navigationsleise, die Albumfunktion, welche Fotos nach Datum sortiert, oder die Möglichkeit, eine bestimmte App beim Aktivieren von Bluetooth oder beim Einstecken von Kopfhörern zu starten.

Fazit zum LG G4

Schließlich ist festzuhalten, dass das LG G4 eine 1A-Kamera aufzuweisen hat, die mit vielen Digitalkameras mithalten kann. Die Prozessorleistung ist nicht die beste, jedoch immer noch überdurchschnittlich. Der Bildschirm gehört zu den schärfsten hierzulande und weist eine brillante Farbwiedergabe auf. Auch an der restlichen Ausstattung von LTE bis hin zum erweiterbaren Speicherplatz gibt es nichts zu meckern.

Drei dicke Frösche müssen Kaufinteressenten jedoch schlucken: Weder die Videoaufnahme noch die Musikwiedergabe konnten im Test überzeugen. Auch ist das LG G4 nicht gegen Staub und Wasser geschützt. Beim einem Preis von 649 Euro für die Basisversion und 699 Euro für die Leder-Fassung wird wohl der ein oder andere sich umorientieren, vielleicht in Richtung des LG G3, des Wiko Highway Star oder des Microsoft Lumia 640.

Handy-Vergleich
Filter
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
LG G4Zum G4Sony Xperia Z3+Zum Xperia Z3+Microsoft Lumia 640Zum Lumia 640
Allgemein
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
KategorieMultimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Multimedia-HandyMultimedia-Handy
Navi-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr201520152015
MarktstartJuni 2015Juli 2015April 2015
Einführungspreis649,00 €699,00 €159,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
Silber / Grau
Gold
Braun
Rot
Schwarz
Weiß
Grün
Andere Farbe
Schwarz
Weiß
Blau
Orange
AbmessungenHöhe: 148 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 6,3 mm
Höhe: 146 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 6,9 mm
Höhe: 141 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 8,85 mm
Gewicht155 g144 g144 g
Simkarten-TypmicroSIM
Display
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
TechnologieTouchscreenTouchscreenTouchscreen
TypIPSIPSIPS
Größe5,5 Zoll5,2 Zoll5 Zoll
Auflösung1440 x 2560 Pixel1080 x 1920 Pixel720 x 1280 Pixel
Pixeldichte534 ppi424 ppi294 ppi
AnmerkungenTriluminos-DisplayCorning Gorilla Glass 3
Speicher
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
Speicher intern32 GB32 GB8 GB
Speicher extern2000 GB128 GB128 GB
Arbeitsspeicher3 GB3 GB1 GB
Prozessor und Akku
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
ProzessorQualcomm Snapdragon 808
Hexa-Core-Prozessor
1,8 GHz
Qualcomm Snapdragon 810
Octa-Core-Prozessor
2 GHz
Snapdragon 400
Quad-Core-Prozessor
1,2 GHz
Akku-Kapazität3000 mAh2930 mAh2500 mAh
Laufzeit19 Stunden17 Stunden21 Stunden
Standby-Zeit423 Stunden590 Stunden864 Stunden
Anmerkungen Akkuaustauschbarer Akkuaustauschbarer Akku
Software
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
BetriebssystemAndroidAndroidWindows Phone
App-ShopGoogle PlayGoogle PlayWindows Phone Store
Anmerkungen SoftwareLG Smart Keyboard, Smart Cleaning, Smart settings, Dual Window, KnockCode, Easy Home, QuickMemo+, TalkBack, LG Health, RemoteCall Service, LG Smart World, Google-DiensteMiracast, Screen Mirroring, Chromecast, DLNA, WLAN MiMo, PlayMemories, Clear Audio+12-Monats-Abonnement von Office 365 Personal, HERE Maps, HERE Drive+
Daten und Netze
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
AnschlüsseBluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
TV-Ausgang
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
DatenstandardsMMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Messaging und Multimedia
LG G4Sony Xperia Z3+Microsoft Lumia 640
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Radio
MP3-/Music-/Mediaplayer
Radio
Video-Player
NavigationGPSGPSNavigationssoftware
GPS
Kamera16 Megapixel
4K (3840 x 2160)
20.7 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
4K (3840 x 2160)
8 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
HD(-ready) (1280 x 720)
Zweit-Kamera8 Megapixel
5 Megapixel
Full-HD (1920 x 1080)
1 Megapixel
Top