Update

Wie aktualisiere ich mein Android-Smartphone?

Besitzer eines Androiden können ihr Smartphone mit wenigen Schritten über die eingebaute Update-Funktion bequem über ein WLAN aktualisieren.

Android© i12 GmbH

Viele Smartphone-Hersteller veröffentlichen Software-Updates mit neuen Features und Verbesserungen für Googles mobiles Betriebssystem Android. Zudem werden mit jeder Aktualisierung auch Sicherheitslücken geschlossen. So halten Sie Ihr Smartphone auf dem neuesten Stand:

Einstellungen öffnen

Öffnen Sie dafür die App "Einstellungen" auf dem Smartphone oder tippen alternativ auf das Zahnrad-Symbol oben in der Info-Leiste. Wechseln Sie dann zum Menüpunkt "System" und wählen dann "Systemupdate". Bei Samsung-Geräten finden Sie die Option in den Einstellungen unter dem Punkt "Software-Update".

Tippen Sie anschließend auf "Auf Updates überprüfen". Sollte ein Update zur Verfügung stehen, können Sie den Vorgang nun mit "Jetzt aktualisieren" starten.

Samsung Galaxy Einstellungen Bei Samsung-Smartphones befindet sich Einstellung unter dem Punkt "Software-Update".© i12 GmbH

Stromversorgung sicherstellen

Stellen Sie vor dem Update sicher, dass das Smartphone mit dem heimischen WLAN verbunden ist: Viele Aktualisierungen verbrauchen viel Datenvolumen. Zudem empfiehlt es sich, dass Smartphone während des Updates an die Steckdose zu hängen beziehungsweise den Akku vorher komplett zu laden: Je nach Größe kann das Update nämliche einige Zeit in Anspruch nehmen.

Nach der erfolgreichen Installation wird das Gerät automatisch neu gestartet.

War dieser Artikel hilfreich? 3,0

Wissenswertes zum Thema
Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks