Update

Wie aktualisiere ich mein Android-Smartphone?

Besitzer eines Androiden können ihr Smartphone mit wenigen Schritten über die eingebaute Update-Funktion bequem über ein WLAN aktualisieren.

Android© i12 GmbH

Viele Smartphone-Hersteller veröffentlichen Software-Updates mit neuen Features und Verbesserungen für Googles mobiles Betriebssystem Android. Zudem werden mit jeder Aktualisierung auch Sicherheitslücken geschlossen. So halten Sie Ihr Smartphone auf dem neuesten Stand:

Einstellungen öffnen

Öffnen Sie dafür die App "Einstellungen" auf dem Smartphone oder tippen alternativ auf das Zahnrad-Symbol oben in der Info-Leiste. Wechseln Sie dann zum Menüpunkt "System" und wählen dann "Systemupdate". Bei Samsung-Geräten finden Sie die Option in den Einstellungen unter dem Punkt "Software-Update".

Tippen Sie anschließend auf "Auf Updates überprüfen". Sollte ein Update zur Verfügung stehen, können Sie den Vorgang nun mit "Jetzt aktualisieren" starten.

Samsung Galaxy Einstellungen Bei Samsung-Smartphones befindet sich Einstellung unter dem Punkt "Software-Update".© i12 GmbH

Stromversorgung sicherstellen

Stellen Sie vor dem Update sicher, dass das Smartphone mit dem heimischen WLAN verbunden ist: Viele Aktualisierungen verbrauchen viel Datenvolumen. Zudem empfiehlt es sich, dass Smartphone während des Updates an die Steckdose zu hängen beziehungsweise den Akku vorher komplett zu laden: Je nach Größe kann das Update nämliche einige Zeit in Anspruch nehmen.

Nach der erfolgreichen Installation wird das Gerät automatisch neu gestartet.

Top