Smartwatch-Vergleich: Welche Smartwatch darf es sein?

Smartwatches lassen sich, meist über Bluetooth, mit dem eigenen Smartphone verbinden und ermöglichen es, Nachrichten zu lesen, Anrufe zu tätigen oder den Musikplayer zu bedienen, ohne das Telefon zu zücken. Gleichzeitig verfolgt die Uhr beispielsweise beim Sport, wie viele Schritte man geht oder wie schnell das Herz schlägt. Einige sind auch unabhängig vom Handy nutzbar.

Welche Smartwatch ist nun die richtige? Bei dieser Frage hilft unser Smartwatch-Vergleich: Mit diesem kann man ganz einfach bis zu drei Uhren und deren Ausstattung direkt miteinander vergleichen. Welche hat das gewünschte Betriebssystem? Welche verfügt über eine eigene Kamera, NFC oder die längste Akkulaufzeit? Diese Punkte und viele weitere zeigt der Smartwatch-Vergleich auf einen Blick.

Smartwatch-Vergleich bietet Überblick für bis zu drei Uhren

Jeder Käufer hat natürlich ganz individuelle Vorstellungen und Wünsche, was eine Smartwatch angeht. Vielleicht hat man sich schon ein wenig auf dem Markt umgesehen, kann sich aber noch nicht so recht für ein bestimmtes Modell entscheiden? Hier kommt unser Vergleich ins Spiel. Mit dem Smartwatch-Vergleich ist es möglich, bis zu drei Smartwatch-Modelle schnell und einfach direkt nebeneinander zu vergleichen. Hierzu müssen Sie lediglich Ihre favorisierten Smartwatches auswählen - egal ob von Apple, Samsung, LG oder einem anderen Hersteller. Schon sehen Sie die wichtigsten technischen Daten sowie Bilder der Computeruhren in einer übersichtlichen Tabelle. Mit dem Smartwatch-Vergleich ist es also ganz einfach, die gewünschte smarte Uhr zu finden.

Worauf sollte man beim Kauf einer Smartwatch achten?

Neben dem Preisvergleich ist beim Kauf einer Smartwatch die Frage wichtig, welches Betriebssystem sich auf dem Handy befindet, mit dem man die Watch nutzen möchte, und welche Smartwatches dieses unterstützen. Nicht alle Uhren sind mit allen Smartphones kompatibel. So gibt es zum Beispiel Uhren, die nur Android oder iOS oder auch nur bestimmte Smartphone-Modelle eines Herstellers unterstützen.

Neben dieser ganz grundsätzlichen Entscheidung gibt es weitere Kriterien, die helfen können, Unterschiede zwischen den einzelnen Smartwatches auszumachen. Ein Vergleich des internen Speichers ist zum Beispiel sinnvoll, damit genug Platz für Musik und Bilder vorhanden ist. Zudem stellt sich noch die Frage der Akkulaufzeit, denn diese ist ein Schwachpunkt vieler Smartwatches. Hält der Akku der gewünschten Uhr lange genug durch? Verfügt das gewünschte Gerät über Fitness-Funktionen wie Schrittzähler oder Herzfrequenzmessung bzw. Pulsmesser? Zudem haben einige Smartwatches eine eigene Kamera. All das kann beim Kauf entscheidend sein.

Vorsortieren mit der Smartwatch-Suche

Sie wissen noch gar nicht, welche Smartwatch Sie kaufen möchten und wollen sich erst einmal einen Überblick über den Markt verschaffen? Probieren Sie unsere Smartwatch-Suche aus und entdecken Sie, wie vielfältig das Angebot an intelligenten Uhren heute schon ist. Zahlreiche Filtermöglichkeiten stehen zur Verfügung, mit denen man unter anderem nach Farbe, Hersteller oder Preis suchen kann. Die Smartwatch-Suche zeigt Geräte an, die zu den Vorgaben des Nutzers passen.

Smartwatch-Suche

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks