WhatsApp SIM: Tarife für Handy und mobiles Internet

WhatsApp SIM

WhatsApp SIM ist ein Angebot der E-Plus Service GmbH & Co. KG, das in Kooperation mit dem Messenger WhatsApp realisiert wird und seit 2014 besteht. Zum Basis-Prepaid-Tarif kann man mehrere Optionen zubuchen, die eine flexible Verteilung von Inklusiveinheiten ermöglichen (SMS, Minuten, MB).

Handytarife von WhatsApp SIM

Unser Handy-Tarifrechner ermittelt für Sie, welcher Mobilfunktarif von WhatsApp SIM entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Mobiles Internet Tarife von WhatsApp SIM

Unser Tarifrechner für mobiles Internet ermittelt für Sie, welcher Datentarif von WhatsApp SIM entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Die Firma WhatsAppSIM ist ein Telekommunikationsanbieter, der ausschließlich Prepaid-Pakete in seinem Angebot hat.

In welchem Netz funkt WhatsAppSIM?

Eine wichtige Frage bei der Suche nach einem passenden Handytarif ist, in welchem Netz der Anbieter operiert. In Deutschland stehen die Netze von der Telekom, von Vodafone und O2 zu Verfügung. Die Mobilfunk-Versorgung durch WhatsAppSIM erfolgt im E-Netz. Dabei nehmen die Endgeräte der Nutzer das Netz von O2 (Telefónica) in Anspruch.

Wer ist WhatsAppSIM?

Bereits seit 2014 ist WhatsAppSIM als Provider im Mobilfunkgeschäft tätig. Beheimatet ist der Telekommunikationsanbieter in München als Teil der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG.

Welche Netztechniken nutzt WhatsAppSIM?

Die Tarife des Providers nutzen das LTE-, UMTS- und GSM-Netz. Maximal kommen die Tarife des Anbieters dabei auf Surfgeschwindigkeiten von 8,6 Mbit/s beim Hochladen und 21,6 Mbit/s beim Herunterladen von Daten. Interessenten in ländlichen Regionen sollten insbesondere auf die LTE-Versorgung achten, da nur darin besonders hohe Downloadraten möglich sind.

Wie drosselt WhatsAppSIM?

Wird die monatliche Datengrenze des Vertrags erreicht, erfolgt eine Reduzierung der Surfgeschwindigkeit auf 56 kbit/s. Hat man keine Option gebucht, surft man mit bis zu 32 kbit/s, was für WhatsApp ausreicht und die Besonderheit dieses Tarifs darstellt. Bei WhatsAppSIM gibt es keine Datenautomatik nach Aufbrauchen des gebuchten Datenvolumens.

Kann man bei WhatsAppSIM Datenpakete nachbuchen?

Da viele Kunden nicht auf den Luxus einer Ergänzung ihres ursprünglichen Datenvolumens verzichten wollen, gibt es bei WhatsAppSIM die Möglichkeit, seine Option jederzeit erneut zu buchen, auch die vier Wochen noch nicht abgelaufen sind. Eine Hotspot-Flatrate für WLAN ist im Angebot nicht inbegriffen. Für Nutzer, die komplett auf Telefonie verzichten können, gibt es leider kein auf Datenverkehr begrenztes Tarifangebot, aber da WhatsAppSIM auf Einheiten setzt, kann man diese natürlich auch komplett fürs Surfen einsetzen.

Gibt es Laufzeitverträge und Smartphones?

Der Provider hat keine Laufzeitverträge im Sortiment, sondern beschränkt sich komplett auf Prepaid-Karten. Ein Paket mit Smartphone gibt es nicht.

Welche Extras bietet WhatsAppSIM?

Eine Ermäßigung für junge Leute hält der Anbieter nicht bereit. Ein Bonus für die Rufnummermitnahme kann hingegen eingestrichen werden. Für Kunden, die gerne einen Kombinationsvertrag inklusive Festnetznummer wollen, ist der Anbieter nicht der richtige Ansprechpartner.

Welche Konditionen bietet WhatsAppSIM im Ausland?

Sehr angenehm für den reisenden Kunden ist die Tatsache, dass auch die Verträge von WhatsAppSIM seit Juni 2017 "roam-like-at-home" unterstützen. Das bedeutet, dass alle Verträge zum normalen heimischen Tarif innerhalb der ganzen EU, in Norwegen, Island und Liechtenstein genutzt werden können. Das lästige Hinzukaufen von extra Auslandspaketen ist somit nicht mehr notwendig. Für Reisen in die Schweiz muss man auf spezielle Auslandspakete zurückgreifen.

Gibt es eine Multicard bei WhatsAppSIM?

Eine Multicard, das heißt eine zusätzliche SIM-Karte mit der gleichen Nummer, erhält man leider nicht.

Hat WhatsAppSIM ein Triple-Play-Angebot?

Der Anbieter ist ausschließlich auf Mobilfunk ausgerichtet. Fernseh-, Internet- oder Festnetztarife kann man nicht bekommen.

Welche Service-Leistungen gibt es?

Den komfortabelsten Weg, sein Kundenkonto zu managen, bietet die App "WhatsApp SIM App". Der Anbieter stellt sie für iOS und Android zur Verfügung.

Wie kann ich meine WhatsAppSIM-Karte sperren?

Der Anbieter besitzt eine eigene Sperr-Hotline, die unter der Nummer 0177-177 1190 erreichbar ist. Beim Verlust des Telefons kann damit der Vertrag sofort vorübergehend deaktiviert werden, um Missbrauch zu vermeiden.

Kündigungsvorlagen

Jetzt WhatsAppSIM Mobilfunkvertrag kündigen

Mit dem 1-Klick-Kündigungsservice von Billiger-Telefonieren.de einfach und rechtssicher Ihren alten Mobilfunk- oder DSL-Vertrag kündigen. Hier finden Sie eine Kündigungsvorlage, so dass Sie problemlos Ihren WhatsAppSIM-Mobilfunkvertrag kündigen können.

WhatsAppSIM Kündigungsvorlage finden

Zum Seitenanfang
Der BT-Navigator
Quicklinks